externe platte nimmer erkannt :(

Diskutiere mit über: externe platte nimmer erkannt :( im Peripherie Forum

  1. IloveSneakers

    IloveSneakers Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2006
    hi zusammen...vor ein paar tagen wollt ich wie üblich meine western digital extern mit 120 gig an mein mac stöpseln und nichts passierte...ich höre dass sie sich noch dreht und tut jedoch wird sie nimmer erkannt...selbst an meiner dose macht sich nichts bemerkbar...hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiilfe..was kann ich machen?
     
  2. Holger-Holger

    Holger-Holger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    24.01.2004
    Erst mal locker bleiben und andere Kabel probieren. Vielleicht nur ein Kabelbruch
     
  3. Barcelona

    Barcelona MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2005
    Hallo!

    Wie ist die Platte angeschlossen (usb/firewire)?

    Wird sie im Festplattendienstprogramm angezeigt?
     
  4. IloveSneakers

    IloveSneakers Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2006
    also die platte hat usb 1 und firewire anschlüsse...und keiner von beiden ruft ne reaktion hervor...
     
  5. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Kannst Du das Gehäuse der Festplatte öffnen? Vielleicht hat sich der Anschluss dort gelöst (gelockert).
    der eMac_man
     
  6. IloveSneakers

    IloveSneakers Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2006
    ich hab jetzt in einem anflug von männlichkeit das gehäuse kaputt gemacht und die externe platte zu einer internen platte umfunktioniert...danke für die tipps :)
     
  7. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Und hätte man das Gehäuse nicht auch so aufmachen können, ohne es zu zerstören? Vielleicht war es ja doch nur eine Bagatelle.
    der eMac_man
     
  8. IloveSneakers

    IloveSneakers Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2006
    das war ne billigplatte die nich dafür gedacht war auf gemacht zu werden...und naja jetzt is ja alles in butter :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche