Externe PC festplatten anschliessen?

Diskutiere mit über: Externe PC festplatten anschliessen? im Peripherie Forum

  1. RigoX

    RigoX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Hallo Leute,

    ich bin seit einiger Zeit am ueberlegen, ob ich nicht doch auf Mac umsteigen soll. Deshalb mache ich mir grosse gedanken darueber, was sich alles fuer mich dann aendert.

    Eine meiner Fragen, die ich gerne beantwortet haette ist folgende:

    Ich habe einige Festplatten (meist NTFS Format) als Wechselfestplatten in Wechselrahmen. Kann ich, wenn ich diese in Moderne USB Platten Rahmen packe, die gespeicherten Files auch an einem Apple Rechner verwenden?

    Freue mich ueber jede Hilfe!

    Danke und viele Gruesse
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2011
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    NTFS nur lesend, ansonsten aber FAT32 lesend und schreibend. Und wenn du dir einen grossen Gefallen tun willst, nimmst du besser FireWire, sofern dein PC so eine Schnittstelle hat.

    ad
     
  3. RigoX

    RigoX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Vielen Dank fuer die schnelle Antwort!

    Heisst dass also, dass ich all meine Dateien weiterhin benutzen koennte und mir auch erspare viel Geld in neue Platten zu stecken?!

    Firewire ist insofern doch ungeschckt, weil ein powerbook doch nur einen Anschluss hat und ich somit ja nicht auf mehrere Platten zugreifen kann.

    gruss
    RigoX
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Wenn es nur ums (lesende) Zugreifen geht - kein Problem.
    Firewire kann man übrigens hintereinander stöpseln!

    ad
     
  5. RigoX

    RigoX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    09.08.2004
    das mit dem hinternander stöpseln ist ja cool!

    aberwas heißt die einschränkung mit dem zugriff!
    kann ich die platten doch nicht richtig benutzen?
    was sind die einschränkungen?
     
  6. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Kommt drauf an, wieviel Platten du hintereinander stöpseln willst... ;)

    ad
     
  7. Mercier

    Mercier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.05.2004
    ich glaube er will wissen, was "nur lesen" heißt :D
     
  8. Pyksi

    Pyksi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.05.2004
    Kann sein, allerdings gibt es auch da ein Problem, auf das man aufmerksam sein sollte. Mir ist es passiert, dass Dateinamen mit Umlauten einfach abgesägt wurden. Soll heissen, dass aus "Rülpsen was das zeugt hält.doc" einfach nur "R..." wurde. Und das ist (nicht nur in dem Zusammenhang) recht wenig aussagekräftig. Zuvor solltest du deshlab, zumindest meiner Erfahrung nach, alle Umlaute aufloesen.

    Bis denne, Michael
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche