Externe Festplatte umbenennen?

Diskutiere mit über: Externe Festplatte umbenennen? im Peripherie Forum

  1. zwiebel79

    zwiebel79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2004
    Ich habe eine FireWire Festplatte, der ich gerne einen etwas hipperen Namen geben würde. :)
    Das doofe ist nur, dass da meine kompletten iphoto und itunes Bibliotheken drauf sind.
    Wenn ich die Platte jetzt einfach per Doppelklick auf den Namen umbenenne findet itunes die Lieder nicht mehr und ich müsste von Hand alles neu zuweisen. Geht das nicht besser??
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Das sollte eigentlich problemlos gehen sie einfach umzubenennen.
     
  3. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
    Ja, benenne sie einfach um und iTunes bekommt das schon mit, sonst geh einfach in die "erweiterten" Einstellungen, da kann man das dann bei itunes ändern...

    ...denkt der Smurf, der diverse Platten umbenannt hat.
     
  4. royalshit

    royalshit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2005
    Wie geht das, das Itunes einfach drauf zugreifen kann? Ich hab mir auch eine geholt und will meine Daten drauf packen. Und ich will Foront Row benutzen. Da Itunes ja in FrontRow verwendet wird muss das ja gehn wenn ich die Daten auf der Platte hab.

    Also wie stellt man das ein das Itunes automatisch drauf zugreift und so?
     
  5. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    iTunes-Einstellungen-Erweitert-Allgemein
     
  6. Fabi

    Fabi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.03.2004
    Laufwerke haben unter Mac OS einen festen, "unsichtbaren" Namen, mit dem sie eindeutig zugeordnet werden. Der sichtbare Name (z.B. "Macintosh HD") ist nur 'Show', und kann daher beliebig umbenannt werden.

    @royal
    ich denke mal, dass du in iTunes unter Einstellungen->Erweitert einfach nur den Pfad deines Musikordners ändern musst.
     
  7. macnurse

    macnurse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2005
    Nee, nee mein lieber, so einfach ist das nicht.

    Schau mal in das Verzeichnis /Volumes im Root. Da liegt genau das Volume drin so wie es auch heißt und kann auch nur mit diesem Namen angesprochen werden.

    Für iTunes und iPhoto bedeutet das, daß man in den Einstellungen den Musik-Ordner und das Bilder-Verzeichnis neu auswählen muß. Und dieser Umstand muß nicht immer unkompliziert ablaufen, da beim Programmstart eine neue Library angelegt wird wenn die alte nicht mehr gefunden wird. Damit verstellen sich nun auch die Einträge in den Preference-Dateien.
     
  8. trophy

    trophy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    29.06.2007
    Kann man eigentlich im Festplattenprogramm auch anstatt des Volumes den Festplattennamen (Reiter über dem Volume) umbenennen?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Externe Festplatte umbenennen Forum Datum
Externe SSD Festplatte für MacBook gesucht Peripherie 02.11.2016
Externe Festplatte reparieren? Peripherie 26.10.2016
Externe Festplatte am Mac Peripherie 20.10.2016
Externe Festplatte spinnt ... was tun ? Peripherie 29.09.2016
Externe Festplatte kann nicht beschrieben werden Peripherie 27.09.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche