Externe Festplatte mountet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von MahatmaGlück, 17.11.2006.

  1. MahatmaGlück

    MahatmaGlück Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.816
    Zustimmungen:
    61
    Registriert seit:
    21.10.2003
    Moin,

    ich habe heute eine externe Festplatte zurück bekommen, welche das Problem hatte, daß sie nicht mehr mounten wollte (Kabbel alle OK). Als Absendebenachrichtigung hatte ich vom Händler die Nachricht "IceCube800 400GB ohne Defekt - Verzeichnisstruktur repariert" bekommen.

    Habe sie angeschlossen und alles lief normal. Meine Dateien waren auch noch da. Dann habe ich 3 Verzeichnisse von der Platte gelöscht und seit dem mountet sie nicht mehr.

    Was kann ich tun - außer sie gleich wieder zurückzuschicken.
    Ich habe es mit FW800, FW400 und USB versucht - ohne Erfolg. :noplan:
    Es steht mir hier nur ein Powerbook und ein iBook zur Verfügung...

    Irgendwelche Tipps?
     
  2. starknights

    starknights MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    31.05.2004
    Habe auch öfters probleme mit meiner externen platte.
    Firewire 400 250gb und powermacg5.
    Mal mountet sie, mal nicht.
    Bester Tipp von mir:
    schließe die Festplatte über Firewire an (und einschalten) bevor du den Rechner einschaltest. Und schließe alle anderen Firewiregeräte ab.
    Bei mir klappt es dann eigentlich immer.
    Ansonsten während der Rechern läuft, einfach öfters mal das Kabel an und abstecken, irgendwann klappts dann ^^

    Wie gesagt alles nur eigene Erfahrung und leider auch keine Problemlösung... Wenn Apple da mal nicht bei den Treiber geschludert hat ;)

    Grüße
     
  3. MahatmaGlück

    MahatmaGlück Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.816
    Zustimmungen:
    61
    Registriert seit:
    21.10.2003
    Hm, das ist nicht so ganz das, was ich mit vorgestellt habe...

    Naja, man hat mir angeboten, den Kaufpreis zu erstatten. Ich gebe der Platte noch eine letzte Chance an einem Windoof Rechner erkannt und formatiert zu werden - wenn's nicht klappt, dann halt nicht.
     
  4. win2mac

    win2mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    199
    Registriert seit:
    07.09.2004
    Schließ mal die Platte (im ausgeschalteten Zustand) per firewire an und schalte dann die Platte ein. Bei mir funktioniert das einwandfrei (allerdings keine IceCube). Vielleicht hilft das.

    gruß win2mac
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Externe Festplatte mountet
  1. Nils
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    290
  2. neacam
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    520
  3. wassup
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    254
  4. thai
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    963
  5. Agro85
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    946

Diese Seite empfehlen