externe Festplatte (Empfehlungen)

Diskutiere mit über: externe Festplatte (Empfehlungen) im Peripherie Forum

  1. stenser

    stenser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    21.10.2003
    Hi Macuser.

    Bin gewillt in nächtster Zeit mir eine externe Festplatte anzuschaffen. Welche?
    USB2 oder Firewire?
    Hätte eigentlich auch nur folgende Ansprüche... muss bootfähig und relativ günstig sein.

    Das Design ist erstmal egal.
    Oder kann mir jmd auch die LaCie im Porsche-Design empfehlen? Sind die mit Firewire sowohl als auch mit USB bootfähig?


    Jens
     
  2. Ebbi

    Ebbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    27.07.2003
    Einfach mal in den Ergebnissen stöbern.
     
  3. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    10.06.2003
    Wenn sie bootfähig sein soll, dann eine Firewire-Festplatte - hat auch den Vorteil, dass Firewire immer noch schneller als USB (selbst als 2.0) ist.
    Ich empfehle den IceCube mit einer internen Platte zu nehmen - hat den Vorteil, dass man die Platte auch mal austauschen oder in einem Desktop-Rechner verbauen kann.
    Hierbei kann ich die Angebote von dsp-memory.de empfehlen ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  4. nikamrhein

    nikamrhein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2003
     

    oder http://www.eBay.de
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  5. lalle

    lalle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    17.10.2003
    Genau,
    günstiges Leergehäuse bei ebay schiessen und eine leise Samsung-HD reinschrauben (so hab ich es gemacht).

    lalle
     
  6. labba_mout

    labba_mout MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2003
    Bladde

    Wie schon gesagt sollte es eine Firewire Platte sein, da nur die Bootffähig sind.

    Ich würde aber ein Combo Gehäuse (USB 2.0+ Firewire) empfehlen, da nicht jeder, zu dem du Platte evtl. mal mitnimmst einen firewire Port hat und du dann keinen Anschluss findest.

    Firewire ist aber in der Tat um einiges schneller!!

    Kauf bei ebay ein billiges Combo Gehäuse ein und verbau eine IBM Platte, da die meines wissens die einzigen sind die immernoch 3 Jahre Garantie anbieten.

    Wobei ich mich in letztem Punkt auch täuschen kann.
    Ob man ein Gehäuse mit Lüfter nimmt oder eins ohne ist Geschmackssache, aber ich kanns nicht brauchen wenn dauern was brummt.
    Und in meinen Gehäuse wird die Platte wirklich nicht arg warm obwohl es lüfterlos ist.

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=26782&item=4129872086&rd=1&ssPageName=WDVW

    Auch interessant sind 2,5 " Festplatten, da sie keine externe Stromversorgung benötigen sondern von Firewire/USB Stecker aus versorgt werden.



    Das waren meine Tips von mir an Dir
     
  7. Pulk

    Pulk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2003
    Re: Bladde

    z.B. die
     
  8. mofa

    mofa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2003
    Wenn genügend Schotter vorhanden -> 2,5 " mit Firewire und USB 2.0

    passt in die Hosentasche
     
  9. labba_mout

    labba_mout MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2003
     

    Genau 80 gig und das reicht!
     
  10. GForce

    GForce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2003
    Genau mein Thema !

    suche auch noch eine kleine, nicht zu große externe (ca. 80GB). sie sollte bootfähig sein (systembackup) und auch mit windows-welt kompatibel sein. reicht es dann, diese mit FAT32 zu formatieren? geht das auch direkt von OS-X aus? Bedeutet ein Oxford911 chipset, das die platte bootfähig ist?

    gibt ja auch den 922er chipset.

    brauche ein gehäuse, das USB1.1 und FW400 unterstützt. die meisten haben aber usb2.0 - ist das auch abwärtskompatibel???

    greetz
    GF

    p.s. diese hier wäre genau richtig, leider ohne USB :(

    _IceCube FireWire 120GB - 7200rpm/2MB/Hitach
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - externe Festplatte (Empfehlungen) Forum Datum
Externe SSD Festplatte für MacBook gesucht Peripherie 02.11.2016
Externe Festplatte reparieren? Peripherie 26.10.2016
Externe Festplatte am Mac Peripherie 20.10.2016
Externe Festplatte spinnt ... was tun ? Peripherie 29.09.2016
Empfehlungen für externe Festplatte? Peripherie 10.11.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche