Externe Festplatte Datalux

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Stephe75, 02.01.2006.

  1. Stephe75

    Stephe75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.10.2004
    Ich habe mir heute eine externe Notebook Festplatte gekauft. Laut Anleitung muss ich sie einfach nur anschließen und dann erkennt das System sie.
    Leider ist dem nicht so. Muss ich die Platte erst formatieren und wenn wie geht das ? Da meine kompletten Encourage Daten übernacht weg waren möchte ich dringend alles sichern.
    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Schau mal, ob Du sie im Festplatten-Dienstprogramm siehst
     
  3. Stephe75

    Stephe75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.10.2004
    Nein, leider erscheint sie auch nicht im Dienstprogramm.

    Ich habe einen Stecker für die Festplatte und am anderen Ende des Kabels sind 2 USB Stecker. Ich gehe mal davon aus, dass ich nur einen einstecken muss, oder ? Die grüne Lampe an der Festplatte leuchtet.
     
  4. Mikrokosmonaut

    Mikrokosmonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    08.12.2005
    Du musst beide Stecker einstecken. Ich habe auch eine Datalux und die springt auch erst an wenn beide Stecker drin sind.
     

Diese Seite empfehlen