externe Festplatte bootfähig machen und OSX "Tiger" darauf klonen?

Diskutiere mit über: externe Festplatte bootfähig machen und OSX "Tiger" darauf klonen? im Peripherie Forum

  1. comcore

    comcore Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    18.03.2005
    Hallo,
    ich hab jetzt endlich eine externe Festplatte :D
    Nun möchte ich diese Bootfähig machen (via FireWire). Ich hab´s schon mit CCC versucht, aber leider ohne Erfolg :rolleyes: CCC kopiert nicht wirklich alle Daten, er lässt schon ganz schön viel aus. Wenn er dann fertig mit dem Klonen ist und ich die Platte als Bootmedium ausgewählt hab, erscheint nur der graue Bildschirm mit dem schwarzen Apfel in der Mitte, das wars.
    Nix wird gebootet (externe Platte ist anfangs aber am rödeln)! :mad:

    Was kann ich noch machen??
    Ich habs gestern schon mehrfach versucht, aber nix geht, warum? *achmet*

    Ich nutze die Maxtor OneTouch II und einen Macmini (s. Signatur)
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Kann ja auch nicht gehen, denn der CCC funktioniert mit Tiger nicht mehr.

    Wenn du hier ein bißchen suchst, wirst du einige Beiträge finden, wo alles beschrieben ist.

    MfG
    MrFX
     
  3. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    29.02.2004
    Da CCC derzeit unter Tiger nicht einwandfrei funktioniert solltest du bis zum erscheinen einer neuen Version das Festplattendienstprogramm für diese Aufgabe verwenden. Dann klappt's auch mit dem externen Booten oder der externen Nachbarin.... :D
     
  4. slith76

    slith76 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    19.01.2005
    Ich denke CCC ist nicht Tiger kompatible, vieleicht liegt es ja daran ?
    mfg
     
  5. comcore

    comcore Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    18.03.2005
    :D Ja genau, das hab ich auch herausgefunden. Ich hab auch sehr viel gesucht und nix gefunden, wie ich das mit Hilfe des Festplattendienstprogrammes hin bekomme. Hat da jemand nen Tip??
     
  6. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    29.02.2004
    Um eine Kopie der internen Platte zu machen, mußt du deinen Rechner mit der OSX-Start-CD/DVD starten. Aber statt OSX zu installieren wählst du aus der Menüleiste das Festplattendienstprogramm....
     
  7. comcore

    comcore Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    18.03.2005
    Da bin ich grad, und dann?? Wie geht´s weiter?

    Musst mich schon verstehen, hab über 5 Jahre nichts mehr mit nem Mac gemacht *schäm*
     
  8. comcore

    comcore Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    18.03.2005
    Ist das der Punkt "Wiederherstellen"?
    Da wo ich dann die Macintosh HD auf "Quelle" und die externe HD auf Ziel schiebe??
    Zumindest macht der da jetzt was. Ist die Platte danach auch bootfähig?
     
  9. comcore

    comcore Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    18.03.2005
    cool, hat funktioniert :D *yea*
    Jetzt läuft der kleine doch gleich ein bisschen schneller :D

    Danke nochmals für den Tip!
     
  10. QWallyTy

    QWallyTy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.985
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    15.02.2005
    sorry falscher Thread
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - externe Festplatte bootfähig Forum Datum
Externe SSD Festplatte für MacBook gesucht Peripherie 02.11.2016
Externe Festplatte reparieren? Peripherie 26.10.2016
Externe Festplatte am Mac Peripherie 20.10.2016
Externe Festplatte für bootfähiges Backup Kaufempfehlung Peripherie 27.10.2014
Externe Festplatte - MacOSX-bootfähig + WinXP-Zugriff? Peripherie 04.08.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche