externe Festplatte an WLAN Router einrichten?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Martin77, 28.09.2006.

  1. Martin77

    Martin77 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.09.2006
    Hallo,
    habe mir heute eine externe USB Festplatte gekauft und diese an mein WLAN Router, mit dem ich auch ins Internet gehe, angeschlossen. Von meinem PC kann ich über WLAN auf die Festplatte zugreifen. Wo finde ich jetzt die Festplatte auf meinem PowerBook G4. Was muss ich tun um? Bitte um Hilfe.
    Vielen Dank.
    Grüße
    Martin
     
  2. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    04.12.2004
    Wie greifst Du auf die Platte vom PC aus ?
    Bestimmt mit einer IP-Adresse (\\ip-adr\$freigabe) oder ?
    Bei PB musst Du eingeben smb:\\ip.adr\freigabe.
     
  3. Martin77

    Martin77 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.09.2006
    Vom PC aus wird das Laufwerk einfach unter Netzwerk gelistet und ich kann darauf zugreifen.
     
  4. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    04.12.2004
    dann versuche mit smb:\\ip-Adr. des Routers\freigabe (die HDD bzw. das Verz., hat doch irgendeinen Namen).
     
  5. awax

    awax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2005
    habt ihr da erfahrung mit icybox gehäusen in denen die platten auf dem wlan router rund um die uhr laufen? oder sollte man so etwas unterlassen?
     
  6. Martin77

    Martin77 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.09.2006
    Richtig, der Router hat eine IP Adresse. Wähle ich diese an, so komme ich zum Konfigurationsmenü des Routers, nicht aber zur Festplatte.
    Ich dachte eigentlich, dass ich über Mac OS X im Netzwerk nach der Platte suchen lassen kann??
     
  7. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    04.12.2004
    Ich habe eine FSC HDD (Storagebird LAN) am Router, die geht allerdings nach 8Min. in Ruhezustand (so habe ich es definiert).
    Denkt aber nicht daran, dass die Performance gut ist/wird ;)
     
  8. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    04.12.2004
    hast Du auch den Namen eingegeben ?
    Schau bei der Konfig vom Router ob er der Platte eine Adresse "verpasst" hat.
     
  9. Martin77

    Martin77 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.09.2006
    Die Platte hat einen Namen. Wo kann ich den unter OSX eingeben und danach suchen lassen?
     
  10. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    04.12.2004
    Finder, mit Server verbinden --> smb:\\Router-IP\Plattennamen
     

Diese Seite empfehlen