externe 2,5" platte

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von plotto, 23.04.2006.

  1. plotto

    plotto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    09.11.2005
    hi
    suche ne 60gb externe platte, 2,5" für ibook und pc. sollten alle mp3s und paar sicherungen rauf wie bilder und so :)
    jetzt die frage: hätte ja gerne ne lacie mobile alu mit usb und firewire, kostet aber sehr viel :/ gibt es ein ähnliches gehäuse wie das von lacie zu kaufen? wenn ja wo? wo gibts schöne cases, vor allem schön klein, alu bevorzugt
     
  2. shivaZ

    shivaZ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    10.03.2005
    ... habe mir letztens bei conrad im Laden ein USB/FW-Gehäuse für um die 25€ gekauft,
     
  3. Brockhoff

    Brockhoff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    09.05.2002
    Ich kann dir folgendes empfehlen :
    Pos. Art.-Nr. Menge Beschreibung Betrag EUR
    ------------------------------------------------------------------------
    1 2A30-101 1 Mapower USB2.0/Firewire 2.5 Zoll Alu-Geh 22,33
    2 3606-126 1 Fujitsu V60 MHV2080AT - 80GB 4200rpm 2MB 77,50
    3 VERSANDP 1 Versandporto incl. Versicherung DE S2
    ------------------------------------------------------------------------
    Summe Netto 99,83
    Logistikpauschale 3,41
    Mehrwertsteuer 16,00 % 16,52
    ------------------------------------------------------------------------
    Gesamtsumme: EUR 119,76


    Ich habe diese bei: http://www.cyberport.de/ bestellt.
     
  4. saftladen

    saftladen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.03.2005
    Kann man natürlicch machen und sich die zu verbauende Platte selber aussuchen. Allerdings gibt es 80GB 2,5" USB im externen Alu-Gehäuse auch schon überall für 99€ komplett zu kaufen.
    Für die genannten Anforderungen braucht es definitiv kein FW zu sein.
     
  5. SteveJobs

    SteveJobs Banned

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2005
    Fujitsu ist Scheiße. Die gewähren überhaupt keine Garantie. Nur die Händler Gewährleistung von 2 Jahren mit Beweislastumkehr nach 6 Monaten. Kein Vergleich zu den 5 Jahren von Seagate. Alles was man da machen muss ist die Platte nach Holland schicken. Dann bekommt man automatisch eine neue.

    Bei Komplettangebote gilt natürlich auch keine Seagate Garantie sondern nur die Garantie die der Hersteller des Bundles z.B. Iomega gewährt. Mein Tip: Macpower Gehäuse + Seagate Platte.
     
  6. Badener

    Badener Gast

    Als Gehäuse kann ich das DViCO Momobay CX-2 (z.B. bei cyberport) empfehlen - hab ich selber und bin sehr zufrieden damit. Platte schraubst halt irgendeine rein...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - externe platte
  1. zauberingo
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    824
    FrankWL
    29.10.2015
  2. aintnobody
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    244
    Stargate
    11.10.2015
  3. ACY
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    548
  4. helmi55
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    375
    helmi55
    19.08.2014
  5. PowerTom
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    740
    trixi1979
    29.04.2014