Exposé Probleme am Macbook Pro 17"

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von noreason4nothin, 09.06.2006.

  1. noreason4nothin

    noreason4nothin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    10.12.2004
    Hallo,

    habe für kurze Zeit ein Macbook Pro 17" zur Verfügung aber irgendwie klappt das Exposé Feature nicht auf den Tasten F9 und F10. Die beiden Funktionen klappen nur wenn ich zeitlgleich die FN Taste unten links gedrückt halte. Ohne FN Taste will das Notebook die Funktionen die auf der F9 bzw F10 Taste sind ausführen kann dies aber nciht... jedenfalls wird das Symbol was erscheint mit einem "Stopzeichen" angezeigt.

    In den Systemeinstellungen ist alles korrekt eingestellt.. Wie bekomme ich das jetzt hin das Expose OHNE FN Taste funktioniert? F11 und F12 funktionieren übrigens ohne Probleme.

    Was macht diese Funktion bei F9 und F10 überhaupt normalerweise?

    Danke schonmal
    mfg
    André
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Schau doch mal in Systemeinstellungen-Tastatur&Maus-TastaturKurzbefehle, ob sich irgendein Programm eingemischt hat und es jetzt mit F9,F10 Konflikte gibt, ist meist mit gelben Warnschild gekennzeichnet.
     
  3. vegas-

    vegas- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.08.2005
    F9 und F10 sind für die Tastaturbeleuchtung belegt.

    Habe das Problem bei meinem PB auch gehabt und es nicht anders zu lösen gewusst, als die Shortcuts zu wechseln.
     
  4. nicketter

    nicketter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.01.2004
    die f tasten gehen bei den notebooks nur per fn-taste....

    gruss nicketter
     
  5. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Bei mir gehts auch ohne FN, aber ich hab ja auch nur ein 12"PB ohne Tastaturbeleuchtung und daher war mir beleuchtung an/aus unbekannt.
     
  6. Spee

    Spee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    12.02.2006
    Bei meinem MBP 15" geht es auch nur wenn ich fn drücke...
     
  7. noreason4nothin

    noreason4nothin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    10.12.2004
    Hi, danke erstmal für die Antworten.. Gibt es eigentlich ein Programm mit dem ich die Expose Funktionen auf ne Maus legen kann? Bei meiner Logiotechmaus ist ein Treikber bei der in den Systemeinstellungen zu sehen ist..mit dem ist das machbar. Wie sieht das mit normalen Mäusen aus für die es keine extra Treiber gibt?
     
  8. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    MacUser seit:
    28.02.2006
    Du kannst Exposé doch auch auf die Bildschirmecken legen! Das ist auch unter Systemeinstellungen-Dashboard & Exposé. Dort kannst du jetzt jeweils auf eine der vier Ecken die verschiedenen Funktionen legen (Mauszeiger löst sie dann aus). Ich habe z.B. oben links "Alle Fenster", rechts oben "Schreibtisch" und unten links "Dashboard". Unten rechts habe ich nicht belegt, damit ich da schnell runterdüsen kann, um das Dock zu aktivieren.
    LG
     
  9. noreason4nothin

    noreason4nothin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    10.12.2004
    das hab cih mir eben mal angeguckt, aber irgendwie hab ichs mir von meinem stationären mac so angewöhnt das ich einfach aufs Mausrad klicke und alle fenster verschwinden ;)

    mfg
     
  10. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    MacUser seit:
    28.02.2006
    Das ist natürlich auch praktisch, gebe ich zu.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen