Exel Datei öffnen ohne MS Office?

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von apfelcompod, 31.10.2006.

  1. apfelcompod

    apfelcompod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.03.2005
    ist das möglich? z.B. mit Pages oder so oder muss ich dann auf jeden fall MS Office haben? :o
     
  2. Alterg4

    Alterg4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.05.2004
    Also Pages wird sicher nicht gehen. Öffnen kannst Du es aber über OpenOffice oder NeoOffice. Ragtime Privat geht auch. Das sind alles kostenlose Lösungen. Falls Du Apple Works hast, das kann auch Excel Tabellen lesen.

    http://www.openoffice.org

    http://www.neooffice.org

    Nachtrag: Ragtime Privat gibts scheinbar nicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen