Excel string prüfen

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von chrizke, 19.12.2004.

  1. chrizke

    chrizke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.10.2004
    Hi,
    ich suche in Excel eine Funktion, mit der ich prüfen kann ob ein Teilstring in einem anderen vorhanden ist. Das klappt auch solange das übereinstimmt und der was findet, doch wenn der nix findet gibt der VALUE# aus. Ich habs mit SEARCH FIND und CHOOSE versucht, doch immer das selbe Problem.
    Kann mir wer helfen!? Jetzt bitte nicht VB, davon hab ich keine Ahnung.
    Aso und dann noch was: Wie kann ich es machen, dass er in der selben Zeile die zB dritte Spalte und ggf andersherum nimmt? Ich hab da was mit ROW() und COLUMN() versucht, hat aber nie geklappt.


    chrizke1
     
  2. Browning

    Browning MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Warum arbeitest Du mit einem engl. Excel ?

    Versuch es Mal mit den engl. Pendants zu Wahr (..) oder Istfehler(..).
    Das mit der Spalte habe ich nicht verstanden !
     
  3. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Hai chrizke!

    Wo ist das Problem? Du sagst, die Formel findet den String und wenn nicht, dann wird VALUE# ausgeworfen.
    Na, ist doch logisch.
    Möchtest Du das vermeiden, sprich, wenn nix gefunden wird, keine Meldung?
    Dann packe die formel in eine WENN (IF then else) Abfrage.

    Und bei der Spalte geht es mir wie Browning, das verstehe ich nicht. :confused:
    Kannst Du mal beschreiben, was Du mit der Spalte machen möchtest?

    HTH
     
Die Seite wird geladen...