Excel braucht lange zum laden von datei

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Amarony, 09.03.2005.

  1. Amarony

    Amarony Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2005
    Hallo bin gerade mit Excel am kämpfen. Habe aus dem Büro eine Datei mitgebracht die ca. 1.5MB groß ist. Jetzt wollte ich noch einmal drüber schauen. Beim öffnen dauert es etwa 45-60 Sekunden bis ich die Datei sehen und bearbeiten kann. Habe schon gedacht das Excel abgestürzt währe und so habe ich in öfter mal geschlossen und wieder gestartet. Ich weiß das die Datei sehr groß ist, aber unter Windoof dauert es keine 5 Sekunden und ich mit der Datei arbeiten. Habe schon das Abspeichern in verschiedenen Excel Versionen versuch, ohne erfolg. Weiß jemand da eine Lösung?
     
  2. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Hai Amarony,

    1,5 MB ist nicht gross, daran kann es nicht liegen.
    Sind in der Datei:
    1. Viele Formeln/Formate?
    2. Ev. im Büro Formeln aus Addins aktiviert?
    3. Im Büro mit PC erstellt, zuhause Mac?

    Sag doch auch mal ein wenig über diese Datei.
    HTH
     
  3. Amarony

    Amarony Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2005
    Ja im büro mit win nt und daheim halt mac. hatte einige verknüpfungen die ich aber schon rausgenommen habe.
     
  4. Amarony

    Amarony Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2005
    1. Viele Formeln/Formate?
    Nein, oder nicht das ich wüsste. Ist eigentlich nur eine Liste, ohne viele Berechnungen.

    2. Ev. im Büro Formeln aus Addins aktiviert?
    Wo kann ich das sehen? Die Liste wurde bisher von anderen Mitarbeitern bearbeitet.
     
  5. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Hai!
    D.h., es ist nur EIN mehr oder weniger umfangreiches Tabellenblatt?
    Dafür ist dann 1,5MB zu gross.

    Es wird oft falsch formatiert, d.h. es wird eine ganze Zeile/Spalte markiert, und diese dann komplett formatiert.
    Also geh mal ans Ende der Tabelle und lösche alle Zeilen bis zum Ende weg. Ebenso an die Rechte Grenze der Tabellle und dann alle Spalten rechts davon bis zum Schluss weglöschen.

    Das sollte die Tabelle schon mal wesentlich schlanker machen.
    Leider ist Mac Excel im direkten Vergleich sehr langsam zu den Win Versionen, was sich aber erst bei umfangreicheren Tabellen bemerkbar macht.

    Was auch (allerdings extrem selten) ein Killer ist:
    Eine Zelle (oder mehrere) wurden auf einem Rechner mit einer speziellen Hintergrundfarbe markiert, d.h. keine der Standartfarben, dann in die Farbpalette gespeichert, und diese muss der Mac dann irgendwie hinbekommen.
    Das hat mich mal zwei Tage gekostet.

    Add-ins kannst Du Dir unter Extras anzeigen lassen.

    HTH
     
  6. Amarony

    Amarony Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2005
    Es ist eine Datei die aus 4 Blättern besteht. In jedem Blatt geht es bis etwa R 300.
    Wie Du vorgeschlagen hast habe ich mal alle Zeilen und Spalten gelöscht die hinter meiner eigentlichen Tabelle lagen. Jetzt ist die Datei fast 4 mal so groß und braucht noch länger zum öffnen.
     
  7. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Huch!
    Normalerweise passiert genau das Gegenteil!
    Hast Du die Spalten/Zeilen über den Kopf markiert? Also auf "S" direkt geklickt und dann nach rechts rübermarkiert? Und dann Spalten löschen?

    Irgendetwas muss da schiefgelaufen sein.

    Andere Möglichkeit:
    Wenn es keine Verknüpfungen der 4 Tabellen untereinander gibt, kannst Du auch nur den jeweils genutzten Tabellenbereich in eine neue Datei kopieren.

    Hoffentlich hast Du nicht mit der Original-Datei gearbeitet.
    Mach dir erstmal eine Kopie mit Speichern Unter, falls noch nicht geschehen, und probier dann daran rum.

    HTH
     
  8. Amarony

    Amarony Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2005
    ;-) Speichern unter habe ich mir schon angewöhnt :) Danke erstmal werde mal ein wenig hin und her kopieren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen