Excel 2004 Makrowarnung obwohl es gar keine Makros gibt

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von QWallyTy, 18.02.2006.

  1. QWallyTy

    QWallyTy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.985
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    15.02.2005
    Moin,

    nach dem Umzug vom mini hab ich ein Problem mit einer Excel Datei.

    Wenn ich diese öffne kommt die Makrowarnung - es gibt aber gar keine Makros in der Datei (zumindest wird unter Extras/Makros nichts angezeigt)

    Ich wüsste auch nicht dass ich ein Makro angelegt habe.

    Es hadelt sich um eine Arbeitsmappe mit 4 Blättern, 2 enthalten eine normale Tabelle mit Text und 2 Tabellen ein Organigramm für Arme (nen paar Rahmen um Text und einfache Pfeile)

    Wovor warnt mich Excel da also?
     
  2. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Hai Qually,
    es ist gut möglich, dass sich ein Makro eingeschlichen hat, z.B. durch eine versehentlich ausgelöste Aufzeichnung oder sonstwas, egal.

    Probier doch mal, die Daten aus Deiner Datei in eine neue, leere Excel Tabelle zu kopieren. Damit sollte sich Dein Problem ruckzuck erledigen (Du sagtst ja, es passiert nur bei dieser Datei! Ist wichtig, dass es nicht bei allen ist).

    Wenn dann Deine neue Datei funktioniert, die Alte löschen und das Problem einfach vergessen, ist am einfachsten.
    HTH
     
  3. QWallyTy

    QWallyTy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.985
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    15.02.2005
    das werd ich mal versuchen

    edit
    guter Tipp jetzt ist die Warnung weg
     
Die Seite wird geladen...