Eventplanung

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von Schattenmantel, 05.05.2005.

  1. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.04.2002
    Hallo zusammen

    Ich habe in unseren Jugendräumen das Bandbooking übernommen. Da ich nun in den ersten Wochen duzende von Anfragen erhalten habe, brauche ich nun dringend ne Software mit der ich die Anfragen digital verwalten kann.

    Also ne Software wo ich ne Anfrage reinschmeissen kann, dann möglichkeit angenommen, abgelehnt und weiter, Termin des Konzert, Verantwortliche, Vertrag geregelt ja/nein usw...

    Kennt da jemand nen Tool was mir helfen könnte?
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Ich würde da an eine Datenbank-Software denken. AppleWorks oder Filemaker.
    Die Termine würde ich allerdings in verschiedenen iCal-kalendern verwalten.

    No.
     
  3. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.04.2002
    Hab ich mir auch schon überlegt. Ne gute FileMaker Datenbank in der ich alles eingeben kann und in der ich gleich noch die normale Monatsplanung sehen kann, also welche Termine sind Party und welche sind Konzerte..

    Nur kenn ich mich nicht gut genug mit FileMaker aus um soetwas auf die Beine zu stellen...
     
  4. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Also wenn Du Filemaker hast, mach's damit.

    Es gibt nichts einfacheres. Auch wenn Du noch nie damit gearbeitet hast, bist Du sicher schnell eingearbeitet.

    Im schlechtesten Fall kannst Du Dir ja auch mit einer Excel-Tabelle und iCal behelfen.

    No.
     
  5. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.04.2002
    Kann ich aus FileMaker ins iCal verlinken oder kann ich in FileMaker mir ne Monatsansicht erstellen?

    Am besten ein Programm, denn dann könnte ich gleich das ganze auf unserem Team Rechner einführen, wenn ich mir schon die Mühe mache, etwas in FileMaker zu basteln...
     
  6. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    schwierig.... Drum ja mein Tip, die Termine gleich in iCal zu verwalten.

    Mit iCal kannst Du sehr einfach Kalender zwischen (Mac-iCal-)Benutzern veröffentlichen und abbonieren.

    Wenn's viel darum geht, die Daten mit anderen auszutauschen oder von mehreren Benutzern (gleichzeitig) bearbeiten zu lassen, kanns Du das entweder über einen File-Server (für "normale" Dateien, z. B. Excel) realisieren oder Du verwendest eleganterweise Programme, die zum gemeinsamen bearbeiten gedacht sind, wie z. B. SubthaEdit in Sachen Texteditor, oder Filemaker für eine Mehrbenutzer-Datenbank. Filemaker kostet in so einer Konfiguration aber einiges.


    Egal wie, ich würde mal so simpel wie möglich versuchen, es mit Bordmitteln zu lösen. Dann bekommst Du Deine Arbeit schnell gemacht und mußt nicht sagen "in 2 Monaten habe ich unsere eierlegende Wollmilchsau fertig entwickelt - inzwischen habe ich für anderes keine Zeit".

    No.
     
  7. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.04.2002
    Ich bin gerade dabei mit FileMaker ne Datenbank zu basteln... ganz einfach wird das allerdings nicht. :-(

    Wird mich wohl noch einige Zeit kosten bis ich alles erstellt und nen einigermassen brauchbares Layout habe..