etc/profile

Diskutiere mit über: etc/profile im Mac OS X Forum

  1. Littlered

    Littlered Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2005
    Hallo,

    ich möchte gerne in der Datei profile eine neue Umgebungsvariable setzen die dann hoffentlich für alle Benutzer des Macs gilt.

    Ich habe mich mit einem lokalen Admin-Account angemeldet. Leider kann ich die Datei nicht speichern wenn ich sie geändert habe.

    Über welchen Befehl kann ich die Datei öffnen um sie dann mit root-Rechten zu ändern und zu speichern?

    Geht das mit sudo??

    Kann mir jemand den erforderlichen Befehl schreiben?

    Danke!
     
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    sudo vi /etc/profile
     
  3. Littlered

    Littlered Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2005
    Ah uper, danke!

    Und die Vairablen die ich da setze werden dann für alle Benutzer und Applikationen verfügbar gemacht und sind auch auffindbar?
     
  4. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Richtisch...
     
  5. Littlered

    Littlered Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2005
    mhm dass kann nicht sein. Ich hab das mal gemacht aber das bestimmte Programm sagt mir ein Fehler. Er kann also die Variable nicht finden.
     
  6. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Was fuer eine Variable denn? Pruefe doch einfach mal mit "echo $VARIABLE" ob er dir sie richtig anzeigt. Du musst das Terminal auch einmal schliessen und neu oeffner, wenn du in der profile etwas aenderst.
     
  7. Littlered

    Littlered Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2005
    Ja ist ja richtig, ich hab mich abgemeldet und wieder angemeldet. Gebe ich in der Terminal den Befehl "set" ein dann zeigt er mir die Varaible auch richtig an aber das Programm findet sie trotzdem nicht.

    Ich hab gehörtm dass aus dem Dock oder dem Finder gestartete Programme mit der Vorgehensweise nicht und sie eben diesen Ordner ".macosx" mit der Datei "environment.plist" brauchen um Vairablen zu nutzen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche