Erzeugung von .DS_Store Dateien im Netz dauerhaft abschalten

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von XVCD, 27.08.2005.

  1. XVCD

    XVCD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Für alle die die ungewollte Dateischwemme im Netz stört, mit der neuen Tinkertool Version (Freeware) kann man neben anderen feinen Optimierungen nun auch das Anlegen von .DS_Store Dateien auf Netzwerklaufwerken abschalten.
    Programm gibts hier: http://www.bresink.com/osx/TinkerTool.html

    Oder manuell für Terminal-Nutzer:
    Im Terminal defaults write com.apple.desktopservices DSDontWriteNetworkStores true eingeben und Finder neu starten / frisch einloggen.

    Thomas.

    P.S. Und bevor ihr nun wilde Löschorgien und das Netz-System säubert, 'Appleoff' erledigt das Entfernen selbiger per Knopfdruck. --> http://www.macupdate.com/info.php/id/18885

    P.S.S. Und wenn wir schon bei Amok-laufenden Programmen sind: Mit "App Stop" kann beliebigen Applikationen temporär einfach die Luft abgedreht werden... --> http://www.macupdate.com/info.php/id/18215
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2005
  2. Dann aber nicht beschweren, dass der Finder sich keine Fensterdarstellungen, Fenstergrößen und Icon-Positionen von Ordnern, die sich im Netzwerk befinden, merken kann.
     
  3. XVCD

    XVCD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    21.01.2005
    ...wer arbeitet den mit dem Finder im Netz? Ich nur selten :)
     
  4. Wenn Du nicht mit dem Finder im Netz arbeitest, gibt es doch eh keine .DS_Store-Dateien.
     
  5. Captain Grogful

    Captain Grogful MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    04.01.2005
    mit was arbeitet ihr dann?
     
Die Seite wird geladen...