erster absturz seit umstieg-wieso?

Diskutiere mit über: erster absturz seit umstieg-wieso? im MacBook Forum

  1. abiot

    abiot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    07.02.2006
    also hab jetzt mein mbp ca 3 wochen und hab mehr oder weniger jeden tag was damit gearbeitet. als ich jetzt gerade ne internet seite aufrufen wollte wurde der bildschirm auf einmal verdunkelt (nicht komplett dunkel nur eben dunkler) und es kam ne meldung dass ich den computer neustarten müsse. längere zeit den einschaltknopf drücken etc.
    da es mein erstes problem mit nem mac war (bzw. ist)wollte ich fragen was das sein könnte. hab die ganz normale 1,83gb ausführung.
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    poste mal den anfang von /Library/Logs/panic.log
    da sollte drin stehen was es war...
    klassiker sind airport, speicher oder USB...
     
  3. chq

    chq Banned

    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Mach Dir nichts draus.

    Ich arbeite täglich mit meinem Mac, benutz keine Miniprogrämmchen, die evtl. Unfug im System anrichten, surfe gezielt, aber viel und installiere und lösche viel (seriöse) Software.

    Das was Du da eben beschrieben hast passiert bei mir im Schnitt 1-2 Mal im Jahr, wenn es passiert jedoch IMMER total unverhofft.

    Zuletzt lag ich auf dem Bett und hörte Musik über iTunes.

    Auf einmal blieb der Track "hängen".

    Als ich mir den Bildschirm anschaute stand da besagte Fehlermeldung. :(

    Ansonsten habe ich NIE (!) Probleme mit meinem Rechner. :)
     
  4. abiot

    abiot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    07.02.2006
    ich find da keinen panic.log.....
     
  5. Kovu

    Kovu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.648
    Zustimmungen:
    100
    Registriert seit:
    11.12.2005
    Nur mal als Info... ich bin seit G3 bondie blue Zeiten dabei (wann war das? 1999?) und hab noch NIE einen kompletten Absturz gehabt. *klopft schnell aufs Holz*

    Allerdings kann ich bei dem Problem (vielleicht gerade deswegen) auch nicht helfen. Das mit dem Bildschirm verdunkeln hört sich nur nach Stromsparen an...
     
  6. MoSou

    MoSou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    Registriert seit:
    02.01.2006
    nee Kovu, er hat ja die "Aufforderung" bekommen seinen Mac neu zu starten.
     
  7. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    11.05.2005
    ..das ist eine panik-attake ...ach nee.. kernel-panik :p
     
  8. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Das panic.log findest Du auch über:
    Programme/DienstProgramme/Konsole und dann auf Protokolle klicken und unter /libary/Logs sollte dann das panic.log zu sehen sein.
    Ansonsten wie oben erwähnt, ist ne Kernel Panic kommt meist unverhoft, und hat den Grund meist im Ram etc.s.h dem Post 2 von 108.
     
  9. abiot

    abiot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    07.02.2006
    nein immer noch kein panic.log zu sehen....
     
  10. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    dann nimm mal die hardware test cd/dvd raus und teste mal den rechner...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - erster absturz seit Forum Datum
Erster Thread: Macbook Fragen MacBook 21.03.2010
Erster Mac - nur Probleme MacBook 03.04.2007
Erster Tastendruck wird nicht erkannt... MacBook 22.11.2006
kinderkrankheiten bei erster MBP version? MacBook 20.10.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche