Erste Seite mir Rapidweaver - ohne Ansatz oder Wissen

Diskutiere mit über: Erste Seite mir Rapidweaver - ohne Ansatz oder Wissen im Web-Editoren Forum

  1. Grummel

    Grummel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2006
    Hallo zusammen,

    seit geraumer Zeit war ich auf der Suche nach einem einfachen („idiotensicheren“) HTML-Editor. Über dieses Forum bin ich auf Rapidweaver aufmerksam geworden und lud es auch gleich runter.
    Seit dem habe ich das viel größere Problem (für die meisten von Euch wird es lächerlich sein, aber jeder fing mal klein an). Mit meinem Wissenstand und Mitteln scheint es aber unlösbar. Auch die angegeben Hilfe-Seiten hier im Forum bringen mir nichts. Ich weiß noch nicht einmal wo ich anfangen soll. Dabei habe ich so viele Seiten in der Rubrik „Homepage Reviews“ gesehen, die genau das Darstellen, was ich auch möchte. Nur Ahnung von HTML habe ich nicht. Es müsste schon mehr oder weniger per Drag&Drop gehen (meine jetzige Homepage wurde auch so entwickelt, allerdings noch auf Win-PC).
    Kann mir jemand sagen, wo bei Rapidweaver anfangen muss, ohne dass ich auf die Vorlagen angewiesen bin? Möchte erst einmal (alles andere dann später) eine ganz simple Seite erstellen: Ein Frame am oberen Rand, einer links (auch wenn Frames wohl out sind, aber mit denen komme ich noch zurecht).
    Für einfache und gute Hilfe währe ich mehr als dankbar!

    Schöne Grüße
    Grummel
     
  2. sonny1406

    sonny1406 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    26.10.2004
    schau doch mal hier rein
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.10.2015
  3. dejes

    dejes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.551
    Zustimmungen:
    489
    Registriert seit:
    31.07.2004
    Falls du gerne Ahnung von HTMl haben willst, dann bist du hier http://de.selfhtml.org/ richtig. Wenn du schnell und ohne Kenntnisse eine Homepage erstellen willst, dann ist Rapidweaver richtig für dich. Aber Rapidweaver ist zunächst einmal ein Programm zum erstellen kompletter Seiten, nicht unbedingt zum Programmieren von Grund auf.

    Gruß,

    dejes
     
  4. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Also ohne Template geht bei Rapidweaver nichts. Das finde ich aber gerade gut an RW, vor allem weil man sich wenn man HTML/CSS Kenntnisse hat ganz einfach sein eigenes Template basteln kann.
     
  5. Grummel

    Grummel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2006
    Hallo!

    @sonny1406: Auf der Seite surfe ich nun fast 2 Stunden, scheinbar komme ich ohne Registrierung dort auch nicht weiter.

    @dejes: Möchte ja auch eine Seite ohne HTML-Programmierung. Ich komme ja noch nicht einmal an eine leere Seite. Ich kann nur mit dem Plus-Zeichen (unten links) neue Vorlagen auswählen.

    @Mauki: Kann ich denn eine Vorlage ohne html-Kenntnisse (nur per Drag&Drop) erstellen?

    Jeder schwärmt davon, wie einfach es ist. Aber ich habe davon nicht den Hauch von Plan! Ich suche so was wie eine Anleitung von Grund auf (ohne Vorlagen). Hat denn jeder hier im Forum seine Seite ohne Grundkenntnisse erstellt, ohne dabei mir Vorlagen zu arbeiten?

    Verzweifelte Grüße
    Grummel
     
  6. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.034
    Zustimmungen:
    1.314
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Du bist hier im Web-Programmierungsforum

    das heißt die meisten hier programmieren ihre Seiten selbst (HTML ist dabei Beiwerk, weil es letztlich zur Darstellung nötig ist). Vom Himmel fällt das Wissen dafür nat. nicht.

    Der link zu de.selfhtml.org ist schon der Richtige, dort wirst Du Schritt für Schritt durch die Thematik geführt! Es dauert lange das alles zu lesen, zum Programmieren ( statt zusammenclicken) ist das aber leider nötig!
     
  7. Macverehrer

    Macverehrer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    02.12.2004
    Mit dem RW Plugin "Blocks" kannst du dir eine Seite selbst erstellen (Da geht das iFrame einmal oben und einmal unten leicht per Drag and Drop)
     
  8. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    Registriert seit:
    29.12.2004
    Ohne Vorlage geht es in RW nicht, das ist ja gerade der Grund, warum es alle so einfach finden. Die meisten wollen eben _keine_ komplett leere Seite, sondern _auch_ ein entsprechendes Design.

    Wenn du ohne HMTL-Kenntnisse _und_ ohne Vorlagen arbeiten willst, dann la dir doch mal das kostenlose NVU: http://www.nvu-composer.de/
    Du wirst aber (wahrnscheinlich) schnell merken, wie gut es ist, auch Vorlagen zu verwenden damit die Seite vernünftig aussieht.
     
  9. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Das geht leider nicht.


    Schau auch mal ins offizielle RW-Forum
     
  10. Grummel

    Grummel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2006
    Hallo!

    Erst einmal vielen DANK für die vielen Tipps. Werde mich dann mal mit Blocks und NVU auseinandersetzen. Denke, dass die beiden Ansätze für meine Kenntnisse am besten sind!

    Viele Grüße
    Grummel
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erste Seite Rapidweaver Forum Datum
Webdienst - Seite online einlesen und bearbeiten Web-Editoren 13.05.2014
"Tote" Wordpress Seite nach Pluginaktualisung Web-Editoren 28.11.2013
Erste Website Web-Editoren 12.02.2007
GoliveCS2 Formular schickt nur erste Zeile Web-Editoren 09.01.2006
Dummy Frage...Erste Homepage mit Dreamweaver Web-Editoren 18.05.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche