Ernsthaftes Problem mit der Auflösung

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von das tob, 25.09.2005.

  1. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    Hallo,
    Hab mir jetzt Panther auf meinem Imac G3 installiert.
    So recht Freude kommt jetzt aber nicht auf, da die Auflösung bei 1024 x 768 viel zu klein, und bei 800 x 600 zu gross ist.
    Leider scheint es keine Benutzerorientierte Einstellung zu geben :-(

    Das Browsen ist auch arg schlimm, da es im Netz beim scrollen nur so ruckelt.
    Die Schrift ist zu fett, da stimmt alles nicht.

    Ich brauch meinen Mac um Webseiten zu checken, bzw. hatte ich vor damit auch welche zu bauen.

    btw.
    Das Problem hatte ich auch bei 10.1.5
    habs dann neu installiert , und nur bis 10.1.4 upgedatet, without any Probs.


    Wer hat Panther auf seinem G3 Imac, und kann mir Tips geben?
    An den 192 MB RAM liegts glaub ich nicht.

    So wie das jetzt ist, kann ich ihn eigentlich nur in die Tonne werfen, bzw. wieder Puma installieren.
     
  2. CooperRS

    CooperRS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    05.03.2005
    Also 192MB RAM sind glaub ich schon etwas knapp bemessen...aber das mit den auflösungen is normal...entweder 800x600 oder 1024x768, aber dazwischen gibts glaub ich nicht wirklich was...
     
  3. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    Wieso ist bei Panther 1024x768 anders als bei Puma???
    btw. der Bildschirm ist auch nicht aufgefüllt.
    Wurde wohl nicht für nen Imac G3 konzipiert???

    zu hilf!!!!
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Wenn das Bild nicht ausgefüllt ist dann geh doch in die Monitor Einstellungen und zieh es auf.




    Mit >SwitchRes X< kannst du auch andere Auflösungen Einstellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2005
  5. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    Hab ich doch schon gemacht, was aber nix an dem Problem ändert.

    Danke für den Link.
    Ich schau mir das mal auf dem PC an. Hier brauch ich ein Fernglas:-/
     
  6. DrLoBoChAoS

    DrLoBoChAoS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    52
    MacUser seit:
    10.05.2005
    und das die websiten ruckeln lieght auch an der grafikkarte die 8MB sind einfach zu wenig (selbst die 16MB Rage 128 in meinem PM G4 wahren ätzend zum surfen, abhilfe hat ne Radeon 8500 geschaft)
     
  7. iobst

    iobst MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.09.2005
    Also, ich habe Panther auf einem IMac G3 600. Ein Hauptproblem bei dir sind wohl die 192MB, da wird dann wohl das OS ständig mit Auslagern beschäftigt sein. 512MB sollten es schon sein.

    Die Grafikleistung eines IMac G3 ist nun mal nicht besonders. Bei mir ist eine 16MB ATI irgendwas drin. Die schafft die 1024ziger Auflösung eigentlich ganz gut. Wenn dir die Darstellung zu poplig ist, schließ' doch extern ein 15" TFT an, das passt am besten zu den 1024x768 und das Bild wird damit größer.

    mfG iObst
     
  8. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    ja, danke.
    Das wirds wohl auch sein.

    Das Aufrüsten kostet mich bald das 4 fache von meinem Rechner :rolleyes: ;)
    na ja, dafür war er echt geschenkt.

    Panther ist übrigens echt klasse :)

    Danke für die Antworten, ich schau mal obs ne Resolution-freeware als Übergangslösung gibt.
     
  9. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    Ich muss mal aktualisieren.

    Nach dem X-ten Download verfügbarer Software, und den daraus resultierenden Abstürzen, setz ich grad den Rechner zum 5. und letzten mal neu auf.

    Wer hat einen G3 ,und wie hat er eine vernünftige Auflösung zustande bekommen.
    Villeicht Tipps von wirklich brauchbaren Programmen.
    Sollen aber nicht gleich 200 € kosten :)

    Oder habt ihr Euch damit abgefunden.
    Wenn ja, spar ich mir weitere Mühen.

    Btw. beim Arbeiten störts ja nicht wirklich, aber fürs www ist er so einfach nicht zu gebrauchen.

    (Webseiten überprüfen, etc. macht keinen Sinn)

    Gruss
    tob
     
  10. bassermann

    bassermann Gast

    nun ja ein Golf I hat auch kein ESP. wie gesagt 192MB sind für Panther echt (zu) knapp. (eben in Verbindung mit einer 8MB Grafikkarte)

    defekter Link entfernt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen