Erfüllt „Jaguar“ Deine Erwartung?

Diskutiere mit über: Erfüllt „Jaguar“ Deine Erwartung? im Mac OS X Forum

  1. appelknolli

    appelknolli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2001
    Hallo macuser-user,

    nun ist das MacOS 10.2 auf dem Markt und versucht, unsere wünsche nach besserer Performance und Benutzerfreundlichkeit zu erfüllen.

    was meinst Du, hat das OSX deine Erwartungen getroffen oder doch nicht?
    Berichtet uns von Euren Erfahrungen und was könnte besser sein.



    liebe Grüsse, appel :D

    PS. das ist keine Apple® Umfrage :D
     
  2. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2001
    das ist kein statement von apple, sondern spiegelt meine Meinung dar.
    1.) Leider hat es Apple wieder einmal geschafft, diese Version künstlich zu verknappen.Selbst "Neue Rechner" sind in ausreichender Form vorhanden.
    2.) auf den ersten Blick sind viele Neuerungen vorhanden, die das Arbeiten erleichtern. Leider wurden auch "liebgewonnene Bestandteile" wegrationalisiert.
    3.) Die Grafik ist auf einem TFT manchmal sehr träge, obwohl div. Gadgets gereits deaktiviert wurden.
    4.) Alles in allem ist es relativ gut gelungen, nur der Preis ist zum Teil nicht gerechtfertigt, da das Rad nicht neu erfunden wurde, sondern nur gewisse Layouts verändert wurden.
     
  3. MacTiger

    MacTiger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2002
    Jaguar

    Hallo,
    ich bin zufrieden mit Jaguar.
    Einziger Nachteil war der hohe Preiß.
    Aber sonst klappt alles herforagend.
    Das System ist um einiges schneller wie seine
    vorgänger. 10.1. ...
    Was mir sehr gut gefällt ist,
    das sich der Bildschirm hintergrund nach einstellung
    und Aktivierung öfters endert.
    Ich lerne jeden Tag mehr am System und erfreue mich dabei.

    Gruß,
    MacTiger
     
  4. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    23.07.2002
    Ich habe zwar nicht den Vergleich mit vorherigen OS X-Versionen, ich bin von OS 9 direkt auf Jaguar umgestiegen. Positiv ist, dass man diese idiotischen Fehlermeldungen wie "nicht genügend Speicher" oder ähnliches bei 768 SDRAM trotz genügender manueller Speicherzuteilung hat. Der Finder ist im Vergleich zu OS 9 bedeutend langsamer. Der Internetexplorer von Microsoft ist eine Zumutung, da habe ich erst einmal icab installiert.
    Viele Anwendungen laufen schneller. Ich habe ein längeres Video (1 h 30 min) aus imovie mit Quicktime als mpeg4 exportiert. Unter OS 9 kam mal wieder nach einer Stunde eine Speicherfehlermeldung. Unter OS 10.2. lief das Kodieren ohne zu Mucken zügig durch.
    Ich vermisse die Soundsets. Ich habe mir einige unter OS 9 erstellt, vielleicht gibt es irgendwann eine Möglichkeit sie zu konvertieren (keine Ahnung).
    Der Texteditor ist auch ganz gut. Um mal schnell einen Brief zu schreiben muss man nicht jedesmal Word oder Ragtime öffnen.
    Negativ ist, das einige OS-9-Programme in der Classic-Umgebung nicht funktionieren, beispielsweise Finale (Notensatzprogramm).
    Das Mail-programm ist ausreichend, wenn man aber mit Entourage gearbeitet hat.........naja. Habe mir erst einmal Powermail 4 heruntergeladen.
    Die den Idenditäten zugeordneten Daten-Ordner gefallen mir überhaupt nicht. Ich bewahre lieber meine Daten auf einer separaten Partition auf. Die Systempartition lasse ich lieber unverändert. Sehr gut ist die Möglichkeit, Zugriffsrechte für Ordner festzulegen, da ich mir den Rechner mit 2 Personen teilen muss. So kann man die Daten separat unter geschützten Ordnern aufbewahren ohne die von OS 10.2. vorgegebenen Ordner nutzen zu müssen. Die in den privaten Ordnern vorgegebene Struktur ist sowieso unpraktisch. Meine 30 GB Daten (kein Video, kein Audio) will ich nicht unbeding darein sortieren. Ich sortiere meine Daten stets nach Projekten.
    Ich bin noch am probieren, mir gefällts auf alle Fälle...........bitte einen schnelleren Finder........bin verwöhnt vom OS 9. Aber die Stabilität von OS 10.2. ist genial.

    macuser
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erfüllt „Jaguar“ Deine Forum Datum
PB G4 von Jaguar zu Leopard klappt nicht Mac OS X 17.01.2010
Downgrade zu Jaguar Mac OS X 25.07.2008
von Jaguar aus nur OS 9 installieren? Mac OS X 19.05.2008
Jaguar - Elemente aus dem Dock entfernen Mac OS X 09.04.2008
Jaguar vs. Tiger - mit G3 Mac OS X 22.01.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche