Erfahrungen Wacom Tablett?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Maik Knoblauch, 16.01.2005.

  1. Maik Knoblauch

    Maik Knoblauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.04.2003
    Hallo hat jemand Erfahrungen in Bezug auf Tablett von Wacom?

    Bin am überleregen ob ich mir nicht das Wacom Tablett Intuos2 A5 kaufe.
    Kennt das jemand und wenn ja wie ist es denn?

    mfg
     
  2. ballimac

    ballimac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    10.06.2004
    Hallo Knoblauch,

    ich habe an meinem Mac ein Wacom Intuos2 A5 seit einem Jahr. Ist eine sehr feine Sache in Verbindung mit Bildbearbeitung und Grafikerstellung. Die Treiber funktionieren anstandslos, man kann jedes Programm individuell einstellen, sowohl den Stift als auch die Maus. Ich habe mir damals Gedanken gemacht, ob ich das A4 oder das A5 nehme -- das A5 reicht völlig.

    Ich kann die Kombination Mac und Intuos2 A5 nur empfehlen!!!

    Gruß,
    ballimac
     
  3. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    15.12.2002
    Was kostet das DIN 5 zur Zeit?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erfahrungen Wacom Tablett
  1. Silence7
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    401
    Silence7
    25.07.2016
  2. vweb
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    532
    SwissBigTwin
    18.02.2016
  3. GlennQuagmire
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    442
    GlennQuagmire
    23.05.2013
  4. jürgen41
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    559
    nicolas-eric
    22.01.2006
  5. derCHRIS
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    648
    derCHRIS
    11.05.2005