Erfahrungen USV & iMac G5?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von DieTa, 09.01.2006.

  1. DieTa

    DieTa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.09.2003
    Servus,

    vor wenigen Wochen hatte ich für meine Dose diese USV gekauft. Jetzt wüsste ich gerne, ob schon jemand eine USV mit dem iMac G5 in Kombination verwendet und von Problemen berichten kann.

    Achja... gekauft habe ich die USV vor allem, weil ich gerade bau (s. Signatur-Link) und in Neubaugebieten schonmal der Strom wegbleiben kann :)

    Ciao
    Dennis
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    so lange du eine hast di ealarm schlägt und du dann den rechner manuell runter fahren kannst dann ist alles ok.
    für die wenigsten mit usb anbindung gibts mac treiber. da musst du dich vorher beim mac händler erkundigen.

    n
     
  3. tseifert

    tseifert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2003
    Hallo!

    Ich habe mir auch so ein Teil geholt !
    Allerdings die 400er
    Ich habe das Teil angeschlossen und im SystemProfiler ist sie als USB to Serial aufgeführt.
    Dann fix die Software klar gemacht und siehe da, KEINE DATEN, KEINE USV, nix zu sehen.

    Alles ausprobiert, nix geht.
    Gerade rausgefunden, das das Teil von Aiptek Supportet wird.
    Mit der Hotline gesprochen, hat aber keine Lösung, nur für Windoof.

    Das ist aber nicht die Erfüllung, denn mir kommt es ja schließlich darauf an, das mein iMac heruntergefahren wird, denn sonst kann ich mir das Teil auch schenken!

    Tja, keine Ahnung was ich machen soll. Das einzigste ist, das ich das Ding mal an einen WindowsRechner hänge, ob es da geht. So kann ich dann wenigstens einen defekt ausschließen, oder auch nicht.

    Sollte ich das Ding am Mac nicht zum laufen bekommen, reklamiere ich es !

    Schreib doch bitte auch mal eine Email an support@bluewalker.de . Damit ich da nicht alleine bin !

    So dann ! Am Ball bleiben !

    Thorsten
     
  4. tseifert

    tseifert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2003
    Moin !

    So, der eigentliche Hersteller ist Aiptek.

    Und der Support ist unter aller S.. !

    Die kriegen das auch nicht hin.
    Da kommen nur solche Sachen bei mir an

    Zitat:
    Hallo Herr Seifert,
    wenn der Com-Port oder die USB-Schnittstelle nicht in der Powerwalker gefunden wird, haben sie zuerst die USV angeschlossen, eingeschaltet und dann das USBkabel beziehungsweise das Seriell-Kabel am PC angesteckt.
    Bei dieser Vorgehensweise werden die Windowseigenen oder MAC OSX Treiber installiert. Diese Treiber funktionieren nicht optimal mit unserer USV.

    Lösung:

    Bitte installieren sie zuerst unserer Powerwalker SmartPower Version 1.2 Software von unserer Internetseite www.bluewalker.de . Bitte erst nach erfolgreicher Bluewalker SmartPower Version 1.2 Software das USB-Kabel der USV an den Computer anstecken.
    Wichtig !!
    Jetzt sollte die SmartPower Software die USV erkennen.


    Das habe ich schon mehrere Mal gemacht, ist doch klar.

    Naja, mal gucken was er nun schreibt ;-))

    Bis dann !
     
  5. DieTa

    DieTa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.09.2003
    Die Software kannste knicken, hab das auch schon paar Mal versucht - die kommt mir wie ein Fake vor :/
     
  6. kingoftf

    kingoftf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    22.09.2004
    Ich hatte am iMac erst eine APC, dann ließ sich bei der allerdings der Akku nicht mehr laden, nun habe ich eine schwarze "NoName" die funktioniert reibungslos mit dem iMac, allerdings ohne Software.
    Mir reicht es, wenn die lospiepst, sobald der Strom weg ist, dann bleibt noch Zeit, die Daten zu sichern und den Mac herunterzufahren.

    Wichtig bei uns sind auch die Dämpfung der Spannungsspitzen, da Unelco teilweise 300 Volt reinjagt, wenn die den Strom wieder hochfährt.

    APC finde ich seit Zeiten nicht mehr so prickelnd, bei uns hier im Büro ist auch die APC hopps gegangen, gleiche Ursache, Akku ließ sich plötzlich nicht mehr laden.

    Der Service ist aber 1a, innerhalb von 2 Tagen kam kostenloser Ersatz und der alte Trumm, locker 50 kg, wurde auch gleich weg gekarrt.

    Hier im Büro hatte ich den Power-Manager installiert von APC, ist aber imho überfüssiges Spielzeug, Anzeige von Ladestand, voraussichtlicher Überbrückung bei Ausfall und dann ein Countdown, sobald der Akku den Strom liefert.
     
  7. tseifert

    tseifert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2003
    Moin !

    Also ich habe hier eigentlich eine Belkin Regulator Pro Gold Series.
    Allerding nicht die Mac-Edition.

    Die ist der Hammer !
    Habe damit herausgefunden das wir hier an einer Phase Schwankungen haben, und dadurch die Frequenz teilweise bis auf 58 Hertz hochgeschraubt wird.

    Die Jungs von den Stadtwerken waren ganz schön verblüft. Und dadurch ist dann auch noch aufgefallen das deren High-Tech Messapparello einen Fehler hat. Das Teil ist jetzt in Japan zur Reparatur!
    Hammer, oder? Ist nicht gelogen.

    Und dann noch ein kleiner Testaufbeu von mir.
    Die PowerWalker am Netz, dann die Belkin in die PowerWalker.
    Und, was meint Ihr wer gepiepst hat?
    (wie gesagt, ich habe hier Probleme mit dem Stromnetz)
    Natürlich die Belkin.
    Somit läßt die PowerWalker Frequenzschwankungen einfach durch.

    Aber das piepen reicht mir alleine leider nicht. Da ich nun keinerlei Windows mehr im Hause habe, kann ich die Daten nicht auslesen.

    Ey, und was ist wenn der Mac alleine zu Hause ist und ein Stromausfall kommt?
    Soll meine Katze den Mac dann runterfahren ? :D

    Also mein Fazit !

    Belkin Regulator Pro MacEdition kaufen !!
    Teuer, aber das beste unter der Sonne (meine ich)

    P.S.: Wer will meine PowerWalker kaufen ? :D
    Wer will meine Belkin kaufen? :D
    Dann kann ich mir die Belkin MacEdition kaufen ! :cool:
     
Die Seite wird geladen...