Erfahrungen mit iPod nano und Linux?

Diskutiere mit über: Erfahrungen mit iPod nano und Linux? im iPod Forum

  1. henk_honk

    henk_honk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    22.05.2006
    Ich wollte mir eigentlich einen iPod nano 2g alu zulegen.
    Deswegen die erste Frage: gibt es eine Linux-iPod-OS Software dafür, die auf dem iPod installiert läuft - mit Videofunktion v.a.?

    Welche Erfahrungen gibt es bisher mit Linux und dem Nano?

    Welche Video-Formate kann man mit dem linux os auf dem ipod abspielen? Muss man bspw. Podcasts umwandeln?

    Wie lang kann man Videos auf dem Nano anschauen - wie lange hält die Batterie?


    Ich hab mich schon ein bisschen zu dieser Frage umgeschaut und gemerkt, dass diese Frage sofort die Leute animiert, die mit der Gegenfrage starten: "Was, wieso Video auf einem so kleinen Bildschirm...?" Vielleicht gehts auch ohne???? :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.2006
  2. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2004
    Was mit Linux ist, weiß ich nicht… zumindest aber gibt es keine Linuxversion von iTunes. Abgesehen davon kann der Nano aber leider keine Videos abspielen.
     
  3. henk_honk

    henk_honk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    22.05.2006
    Welchen nano meinst Du damit, der keine Videos spielen können soll? Der nano der 1g kann es auf jeden Fall mit Linux. Musste mal bei youtube "nano Linux" oder so was eingeben, dann findest Du das.
    Hier auf der ipod linux seite sicher auch:

    http://ipodlinux.org/Main_Page
     
  4. wynni

    wynni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.02.2006
  5. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2004
    Achso… du willst iPodLinux auf dem Nano installieren und nicht den iPod so wie er ist mit Linux nutzen? Dann hab ich dich wohl falsch verstanden… :noplan:
     
  6. henk_honk

    henk_honk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    22.05.2006

    oh, dann hab ich mich falsch ausgedrückt (hab den Ausgangsthread deswegen umgeschrieben):
    es geht nicht um ein interface, dass den nano beläd, sondern um ein linux-os, das man auf dem ipod installiert. Für den nano 1g. gibts das schon; s. hier http://ipodlinux.org/Main_Page
     
  7. kahler

    kahler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2005
    Naja, du hast dir ja die Antwort schon selbst gegeben.
    Schau auf iPodLinux vorbei und suche nach dem gewünschten Gerät. Das ist vermutlich die zuverlässigste Quelle im Moment für Linux auf dem iPod.
     
  8. henk_honk

    henk_honk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    22.05.2006
    Hab ja noch mehr Fragen :D Hast Du denn Erfahrungen mit Linux on the nano? Welche video-Formate? Batterieverbrauch... Das ist der Seite leider nicht zu entnehmen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche