Erfahrungen mit GRAVISION TV-Karte ?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von copkiller, 02.04.2006.

  1. copkiller

    copkiller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.03.2004
    Ich will mir für meinen PM G4/450 eine TV Karte kaufen und da ist mir die GRAVISION TV-Karte auf Ebay ins Auge gestochen. Diese bekommt man schon für 40 EUR und sogar mit Fernbedienung. Nun habe ich mal bissel im Internet rumgestöpert und habe mehr Negatives, als Positives über diese Karte gelesen. Es soll vorallem Probleme mit dem Treiber auftreten, was dann zum Absturz führt. Man muss aber hierbei erwähnen, dass die Beitrage alle schon 2 Jahre alt sind und sich in der Zeit ja auch mal was getan haben kann.

    Ich brauche die TV Karte nur, um TV zu gucken, Videotext zu lesen und mal gelegendlich ein Gerät anzuschließen. Streamen/aufnehmen, DVB gucken will ich damit überhaupt, nur normal Kabel. Was aber bei der Karte dazu sein muss, ist eine Fernbedienung und das Bild darf nicht ruckel od irgendwelche Probleme mit Audio auftreten. (zeitverzögertes Übertragen).

    Wenn jemand was besseres kennt, kann er es gerne hier reinschreiben, aber es sollte nicht mehr als 50EUR kosten.
     
  2. copkiller

    copkiller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.03.2004
    Och Leute, kann denn niemand hier etwas über diese Karte sagen ?
     
  3. glzm0

    glzm0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    16.03.2003
    :)
    ich hab sie. Erwarte nicht allzuviel. VideoText iss nicht mit dieser Karte :) Und die Programme sind mittlerweile auch etwas veraltet. Anbieten würde sich softwaretechnisch höchstens noch Alchemy TV.

    !! Doch ACHTUNG. Gibt es mit der Karte überhaupt die Softwarelizenz? Ganz wichtig ohne die ist die Karte leider Wertlos da es nicht genug vernünftige freie Software gibt um die Karte zu nutzen. Es sollte also auch unbedingt die OriginalSoftwarelizenz beigelegt sein. Sonst hilft nur noch die S Box aus den weiten des Netzes ;).
     
  4. copkiller

    copkiller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.03.2004
    hehe mal eine Antwort :)

    Ist die Qualität annehmbar ?
    Musst du öffters die gesamte Software neuinstallieren ?
     
  5. glzm0

    glzm0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    16.03.2003
    wenn du Tiger und ne iSight hast musst Du neben der Fernsehsoftware auch noch ein Patch installieren damit alles reibungslos funktioniert. Die Software der TV-Karte blockiert komischerweise immer die iSight für andere Anwendungen.
    Aber damit funktioniert es ganz gut.

    Die Originalsoftware "Gravision TV" bietet ziemlich viele Speicherformatmöglichkeiten. Wenn dann noch entsprechende zusatzprogz wie DiVX installiert sind hast Du Auswahl von AVI bis Mpeg quer Beet. Allerdings habe ich nie den passenden (Speicherverhältnis zu Codec) gefunden. Außerdem gestaltet sich das Aufnehmen als doof.

    Bei "Alchemy TV" hingegen ist die Auswahl des Codecs zur Aufnahme nicht mehr möglich. Allerdings ist der vorgegebene mpeg-stream sehr zufriedenstellend. Großes Plus zusätzlich ist die bessere Aufnahmefunktion. Hier bietet die Software endlich einen Virtuellen Videorecorder. Währen Gravision immer von Hand starten musst oder selber scripte bauen musst, mach Alchemy dies alles hervorragend alleine. einfach in die Software eingeben welcher Sender zu welcher Zeit und Alchemy regelt den Rest. 60min ergeben auf der platte ca. 3-4GB. Qualität und Speicherbedarf stimmen überein.

    Aber bei beiden Softwareversionen ist VideoText nicht möglich. Hab jetzt keine Ahnung ob das an Karte liegt oder der Software.

    Soviel dazu ;).


    gruß glzm0
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erfahrungen GRAVISION Karte
  1. MineCooky
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    688
    MineCooky
    22.09.2016
  2. doncorleone pro
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    626
    MECHammer
    09.08.2016
  3. macuser79
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    604
    Macschrauber
    02.07.2016
  4. TatzeBerlin
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    251
    TatzeBerlin
    24.01.2016
  5. mbosse
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    396
    mbosse
    11.01.2016