Erfahrungen mit BootCamp?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von emmha, 04.04.2007.

  1. emmha

    emmha Thread Starter Gast

    Hallo,
    Ich habe durch freunde und Mac Läden erfahren das Programm Boot Camp zu installieren,da ich gerne meine PC Spiele weiter spielen möchte,die leider nicht unter OSX laufen!
    Denke es ist die bessere entscheidung als Paralels oder?!

    Kann mir bitte jemand in "einfacher Sprache"also für Dummies erklären,wir das ganze geht,was ich beachten muss,bzw was sinvoll ist?!
    Wäre sehr nett!
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Spiele kannst du unter Parallels eh nicht spielen ;)

    Eine sehr genaue Anleitung gibt es bei Apple.
     
  3. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.06.2005
    Wenn du Spiele spielen willst, die 3D-Graphik haben, ist Parallels sicher aus dem Rennen, da es nicht auf die Graphikhardware zugreifen kann.

    Das heißt, dass du nicht um Bootcamp rumkommen wirst.
     
  4. wavetime

    wavetime MacUser Mitglied

    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    27.02.2007
    du lädst dir boot camp von der apple hp. installierst es. und befolgst alle schritte so wie sie dastehen. dann läuft alles glatt!

    du brauchst ein xp sp2 cd oder eine vista dvd, sowie einen rohling zum brennen der treiber cd.

    sonst musst du dir nur gedanken machen wie groß die windows partition sein soll
     
  5. emmha

    emmha Thread Starter Gast

    Das wars?hört sich gut an!Danke
     
  6. islaorca

    islaorca MacUser Mitglied

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    21.04.2005
    Du weißt, das als erstes geprüft werden muß, ob das aktuelle EFI-Firmware-Update installiert ist? Das könnte sonst übel werden.
     
  7. jstangi

    jstangi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.01.2007
    In jedem Fall brauchst Du eine gültige (legale) Windows XP Version, und zwar einschließlich Service Pack 2 auf einer CD.

    Gruß jstangi
     
  8. nsc

    nsc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    08.02.2007
    ...oder vista.
     
  9. emmha

    emmha Thread Starter Gast

    ich habe momentan leider nur das SP1 drauf!Wieso wird das Sp2 unbedingt benötigt?kann nämlich nicht die Treiber installiern,da ich immer eine fehlermeldung bekomm.Daran leigt das bestimmt.Und wenn der rechner runterfährt,bleibt er dauernt ab!!

    wie kann ich zwischen den Systemenwählen?!
     
  10. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    dann brenn dir ne neue cd, wo sp2 mit drin ist.
    weils so ist.
    tja. vorher anleitung lesen..
    steht dort wo du auch bootcamp runtergeladen hast
    ebenfalls rtfm
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen