Erfahrung mit Audio-Interface Hercules 16/12 FW?

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von Daemokrit, 05.10.2005.

  1. Daemokrit

    Daemokrit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.10.2005
    Hallo,
    ich suche eine gute+günstige Firewireschnittstelle um min. 8-10 Spuren gleichzeitig aufzunehmen (mit PB).
    Qualitative Ansprüche reichen vom gehobenen Probemitschnitt bis Demo/Vorprod.

    MOTU Traveller ist wohl übers Ziel (+Bandkasse) hinaus geschossen.
    Aber kennt Ihr den [DLMURL="http://us.hercules.com/products/showpage.php?p=91&b=1&f=1"]Hercules 16/12 FW?[/DLMURL]? Oder hat jemand sonst ne Idee?

    Daemokritisches Merci für Tipps
     
  2. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    alternative: terratec phase 88 rack FW. fairer gegenwert fürs geld.
     
  3. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.10.2003
    könnte man damit auch live-mischpulte halbwegs ersetzen? (stbilität ausgenommen)
    und würde die Rechenleistung eines Powerbooks dazu ausreichen (abmischen nicht recorden)?
    Kann man damit wirklich auch die 12 / 16 oder was weis ich wie viele Spuren damit syncron aufnehmen?
    Welche Software macht sowas?


    Jens
     
  4. Leachim

    Leachim Gast

    PB als Livemixer für 12-16 Spuren wäre mir zu haarig. Keine Ahnung ob man damit vernünftig arbeiten kann.
    Die Rechenleistung eines modernen PB sollte für die Aufnahme von 8-12 Mono-Spuren reichen, (evtl auch 16, hab's nie probiert). Engpass könnte die recht langsame interne Festplatte werden, aber dem kannst du durch eine externe FW-Platte entgehen.
    Software für's Recorden: u.a Logic, Cubase, ProTools LE (letzteres braucht allerdings betsimmte Hardware)
     
  5. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.10.2003
    mit Logic kann man mehrere Spure gleichzeitig aufnehmen (ich meine dann auch synchron)?


    Jens
     
  6. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    aber ja doch. so lange deine festplatte mitmacht und du genüged eingänge hast, ist das gar kein problem.
     
  7. wumkilla

    wumkilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.10.2005
    hi, ich habe mir eine hercules 16/12 bei thomann gekauft. erst war alles ok, jetzt scheint die hardware herumzuspinnen. oder die treiber? bin noch am herumprobieren, habe aber das gefühl, dass das interface und mein ibook 14 mit 1.42 ghz nicht optimal harmonieren. ich hatte vorher mal ein edirol firewire interface dran, das hat solche sachen nicht gemacht. kann aber auch sein, dass irgendeine einstellung noch nicht stimmt, und das alles meine schuld ist.
     
  8. wumkilla

    wumkilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.10.2005
    das hercules scheint doch zu klappen. offensichtlich war ein wackler im kabel. habe gestern 8 spuren parallel ohne probleme aufgenommen. für das geld ist das teil konkurrenzlos günstig.
     
  9. Le Roy

    Le Roy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.02.2005
    @wumkilla

    Kannst du noch etwas mehr zu der Karte und deinen Aufnahmebedindungen schreiben? Ich überlege auch ob ich mir die hole.

    Was für ein Rechner (Welches OS) benutzt du mit welchem Programm und welchen Leistungswerten des Rechners?

    Wie sind die Latenzen bei direkten spielen von z.B. Softwareinstrumenten in Garage Band oder Logic?

    Knackst Sie oder macht Sie Probleme bei hoher last?

    Was kann die mitgelieferte Ableton Live Version nicht?

    Danke im Voraus – Sebastian
     
  10. wumkilla

    wumkilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.10.2005
    ok, hab deinen beitrag gerade erst gelesen. ein paar sachen hab ich dir ja schon gemailt. ich kann noch nichts über midi sagen, das hab ich noch nicht ausprobiert, also weiß ich auch nichts über latenzen bei software-instrumenten. wenn du dir das hercules interface holst, achte genau auf die reihenfolge beim anschließen, die muss bei mir immer genau stimmen, sonst gibts zicken. und mir fällt noch ein,dass das netzteil schon mal gesponnen hat, das heißt, es hat keinen saft gemacht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erfahrung Audio Interface
  1. maconaut
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.656
    Bozol
    23.11.2011
  2. mario.dingethal
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    993
    mario.dingethal
    26.07.2009
  3. Jade Warrior
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    598
    Stephan S
    13.12.2006
  4. Poldi
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    909
    MahatmaGlück
    17.11.2006
  5. schlobb
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    501
    Cora2392
    21.04.2005