Er kann sogar sprechen...

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Cyra, 12.11.2005.

  1. Cyra

    Cyra Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.11.2005
    So, seit ich nun gestern endlich meinen 1. Mac bekommen habe (iBook) gibts gleich mal einen Eintrag von mir.
    Ich bin absolut begeistert - er ist einfach toll... (und soooooo hübsch - ja! das ist besonders wichtig für die Frauen)
    Gestern Abend habe ich rausgefunden, dass er sogar sprechen kann :D
    Das hat mich begeistert :)
    Dann hoffe ich mal, dass ihr mir alle bei meinen kleinen Umsteiger Problemen zur Seite steht.

    Lg Cyra
     
  2. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Das geht aber mit Windows auch, falls du Text to Speech meinst.
    Nur bei Windows versteht man NICHTS. :D
     
  3. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    23.07.2004
    *Wartet auf die Fragen* :)
     
  4. Cyra

    Cyra Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.11.2005
    Richtige Probleme hab ich eigentlich noch keine.
    Nur die Frage ob ich zum abspielen von divx einen anderen Player brauche? Quick time spielt da nämlich nicht mit...
     
  5. superdolle

    superdolle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.07.2005
    Die Antwort auf deine Frage lautet: VLC (www.videolan.org)

    Damit kann man so gut wie alles abspielen (bis auf wmv/wma)

    MfG
    superdolle
     
  6. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Natürlich mußte du dir erst den DivX-Codec herunterladen, danach frißt QuickTime aber auch die meisten DivX-Filme.
     
  7. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.555
    Zustimmungen:
    317
    MacUser seit:
    13.06.2004
    http://mplayerosx.sourceforge.net/ ist das Programm deiner Wahl, wenn es um DivX geht.
    Ach ja, drück mal die Sprechtaste am Mac und sag laut und deutlich "tell me a joke" ins Mikro - ich kenne niemanden, der so schlechte Witze erzählt wie mein iBook ;)
     
  8. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    23.07.2004
    Lade Dir einfach das DivX-Plugin. Soweit ich weiß ist es unter der Homepage von DivX derzeit nicht zu laden. Daher habe ich es kurz auf meinem Host gepackt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen