Epson Stylus DX 3850

Diskutiere mit über: Epson Stylus DX 3850 im Peripherie Forum

  1. aberchen

    aberchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2006
    Hallo,

    weiss vielleicht jemand, ob ich einen Epson Stylus DX 3850 unter OS X (3.x) zum laufen bringen kann?

    Vielen Dank im Voraus,
    lg
    s.
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Hast Du X11 drauf? Dann versuche es unter GUPS+GIMP-Print.

    Gruss Jürgen
     
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Was hat Gimp-Print mit X11 zu tun?

    MfG
    MrFX
     
  4. derLeo

    derLeo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.04.2006
    Epson Dx3850

    Habe das gleiche Problem und verstehe die beiden Antworten nicht. Bahnhof?
     
  5. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Hi MrFX,

    bei mir war es so, das unter OS 10.3.9
    der Epson 1290 nicht vernünftig mit dem
    gelieferten Treiber druckte. Erst als ich das System
    incl. X11 installierte (wg. neuer Platte), hatte ich
    Zugriff auf die systeminternen Gimp + Gups.

    Habe ich da etwas falsch verstanden oder war das
    Zufall, dass dann die Gimp-Treiber auftauchten?

    Für eine Aufklärung wäre ich dankbar.

    Mit besten Gruss und Dank

    Jürgen
     
  6. derLeo

    derLeo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.04.2006
    Ich kriege es nicht hin, wundere mich aber, dass der DX3850 in einigen Shops angeblich mit Mac Treiber geliefert wird (?!)

    Laut EPSON Hotline jedoch wird Mac nicht unterstützt. Nun hängt mein DX3850 ja eigentlich sogar im Netz an einer Windows Kiste. Kann man XP nicht irgendwie dazu kriegen, Dateien mit dem eigenen Treiber zu drucken?

    Wegschmeissen kann doch keine Lösung sein.
     
  7. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Eigentlich hat das eine nichts mit dem anderen zu tun...

    Gimp-Print kann man auch unabhängig von X11 installieren...

    Vielleicht hattest du es einfach bei der Neuinstallation mit angeklickt.

    MfG
    MrFX
     
  8. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Danke für die Auskunft Mr. FX.


    Gruss Jürgen
     
  9. derLeo

    derLeo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.04.2006
    Hallo MrFX

    kannst Du mir dass mit dem Gimp mal erklären?

    Wo bekomme ich dieses Tool?
    Was kostet es?
    Funktionieren dann alle Optionen des DX3850 Druckers wie z.B. Farbeinstellungen, fotodruck u.ä)

    Lieben Gruss
    Leo
     
  10. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Hallo Leo,

    der GIMP-Print-Druckertreiber ist Bestandteil Deines OSX,
    sofern Du bei der Installation die EPSON-Treiber angeklickt hast.

    Über das Drucker-Dienstprogramm kannst Du ihn installieren.

    Sollten die Treiber nicht auf Deinem Rechner sein,
    dann hier

    http://gimp-print.sourceforge.net/

    Ist kostenfrei

    Funktioniert und meist besser als mit den
    herstellereigenen Treibern.

    Gruss Jürgen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Epson Stylus Forum Datum
Epson Stylus Photo R220 CD/DVD Druck Problem Peripherie 20.06.2016
Epson Stylus Photo R800 Peripherie 28.12.2014
Epson Stylus Photo R1900 mit Mavericks Peripherie 10.10.2014
Epson Stylus Photo PX700W möchte unter Mavericks nicht scannen Peripherie 06.10.2014
an error (18001) has occurred/ Epson stylus Photo RX 685 Peripherie 09.08.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche