Epson Stylus Color 740 unter Tiger

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von mc orlando, 29.06.2005.

  1. mc orlando

    mc orlando Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.06.2005
    habe ein problem. wer kann mir helfen?
    wenn ich meinen g5 hochfahre sagt er nur folgendes:
    "der drucker stylus color 740 wurde in ihrer druckerliste nicht gefunden".
    wenn ich den drucker anlege kann ich reinigungsprogramm(düsen usw.) durchführen.
    will ich jedoch etwas drucken wird der druchauftrag gestoppt.
    ...bin etwas genervt.
     
  2. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.05.2004
    hast du little snitch installiert?
     
  3. mc orlando

    mc orlando Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.06.2005
    nicht das ich wüsste
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2005
  4. Klappapfel

    Klappapfel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2005
    Ich habe little snitch installiert. Seitdem wird mein Drucker (Canon S500) immer gestoppt.

    Etwas ausführlicher: Ein abgeschickter Druckauftrag wird ausgeführt, verbleibt aber nach dem Druck gestoppt in der Liste. Wenn ich das nächste Dokument drucken möchte, wird der neue Auftrag auch in die Liste der Druckaufträge gesetzt, aber nicht gedruckt. Klicke ich auf "Fortsetzen" (oder hieß das "Druckauftrag starten"?), wird der erste, bereits gedruckte Auftrag (der ja noch in der Liste steht) erneut gedruckt.

    Warum wird der Drucker immer wieder nach jedem Druck auf "gestoppt" gesetzt? Hat das mit Little Snitch oder mit Tiger zu tun?
     
  5. keithcafaro

    keithcafaro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.03.2004
    Ich habe das Problem mit Tiger und dem Epson Stylus 740 auch. Allerdings noch am G4. Und ich habe nix Snitch o.ä. installiert. Einfach von 10.3.9 auf 10.4.2, und: Druckauftrag bleibt gestoppt in der Liste. Manuelles Starten wird mit Zurückspringen auf gestoppt quittiert. Am PC läuft der Drucker.
    Auf der Epson-site steht das Modell in der Liste der Tiger-Kompatiblen Drucker drinnen. Und die Treiber werden über Apple ins Betriebssystem integriert - steht da auch.
    Nun ja.....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen