Epson Stylus C84

Diskutiere mit über: Epson Stylus C84 im Peripherie Forum

  1. roberty

    roberty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.10.2003
    Hallo,
    hat jemand von euch den Drucker Epson Stylus C84 unter OS X 10.3 in betrieb? Wenn ja, zufrieden damit? Funktioniert dieser auch mit dem AirPort USB-Druckeranschluss? (ich weiss dass dieser nicht in der Apple Kompatibilitätsliste ist - aber wer weiss ;))

    Gruss > roberty
     
  2. holger_1

    holger_1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    Registriert seit:
    08.12.2003
    läuft bei mir gar nicht

    Hallo!
    Bei mir läuft er unter 10.3.1 gar nicht. "Treiber nicht gefunden" und unter Classic nicht zu installieren. Gleiches Problem bei zwei verschiedenen jungfäulichen 10.3.1 Systemen. Mehrere Anfragen im verschiedenen Rubriken des Forums brachten 0 in Worten "null" Antworten.
    Mein Rat: erst mal nicht kaufen!
    Holger
     
  3. roberty

    roberty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.10.2003
    Hallo Holger

    Das ist schon komisch, zumal unter http://www.apple.com/promo/holidaysavings/ für den Epson C84 zusammen mit dem iBook geworben wird!!!

    Gruss > roberty
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  4. imperfekt

    imperfekt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.10.2003
    Hi!

    Mal eine bescheidene Frage: ist da keine Installations CD mit bei? Musst letztens beim Modell C64 feststellen, das dieser (auch?) nicht vorinstalliert war und ich den Treiber dann normal aufspielen musste.

    Was für ein Retro-Feeling... :D

    Ach ja - das war auf X.3
     
  5. roberty

    roberty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.10.2003
    Hi

    Im Apple Store (Schweiz) steht beim Epson Stylus C84:
    "Keine Treiberinstallation für Mac OS X v. 10.3 erforderlich (Plug & Print) - habe deshalb und auch wegen dem "Holiday Spezial" auf der Apple.com Seite den Drucker am Sonntag Abend bestellt. Hoffe jetzt nur, dass das dort geschriebene auch stimmt und beim Holger irgend etwas anderes auf dem Rechner die Probleme verursacht.

    Gruss > roberty
     
  6. holger_1

    holger_1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    Registriert seit:
    08.12.2003
    Die paar Probleme

    Hallo!
    Man findet die Treiber manuell auch in der entsprechenden Library, aber in der Druckerliste läßt er sich eben nicht hinzufügen. Eine CD lag bei und aus dem Netz habe ich auch Treiber gezogen. Die für X ließen sich auch installieren - aber in der Druckerliste immer noch nicht finden. Die für Classic ließen sich gar nicht erst installieren ( VISE wurde nicht gestartet incl. Fehlermeldung). Ich konnte den Drucker mit den Epson Tools ansehen (Füllstand etc) aber nicht zur Druckerliste hinzufügen. Weder beim neu gekauften iBook G4, noch beim gleichen iBook nach kompletter Neuinstallation von X (wegen des Druckerproblemes), noch beim IBook G3 mit neu installiertem X. Am iMac 233MHz mit 9.0.4 läuft er problemlos. Aber ich lese heute wieder Posts zu Druckerlistenproblemen unter der Rubrik OS X. Scheint nicht so ungewöhnlich zu sein, das Problem....
    Holger
     
  7. holger_1

    holger_1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    Registriert seit:
    08.12.2003
    C84

    ...by the way, Roberty!
    Schreib doch mal. wie es bei dir funktioniert!
    Holger
     
  8. roberty

    roberty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.10.2003
    Werd ich machen, sobald der Drucker eingetroffen ist.

    Gruss > roberty
     
  9. holger_1

    holger_1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    Registriert seit:
    08.12.2003
    geht doch!!

    Hallo!
    Nachdem ich unter X in der Druckerliste von USB auf Epson USB gewechselt habe, hat er denn auch den Treiber für C84 gefunden! War ein bisschen kryptisch mit den zwischenzeitlichen Anzeigen - aber jetzt läuft es gut. Die Sys-erweiterungen habe ich von dem alten iMac 9.0.4 in Handarbeit auf das iBook 1GHz nach Classic übertragen - läuft auch.
    Mit dem Update auf 10.3.2 hat sich heute auch noch das Problem mit den Monitoreinstellungen beim iBook 300MHz geklärt!
    Also erst mal glücklich!!
    Schönes Fest & Neues!
    Holger
     
  10. pkup

    pkup MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2003
    Re: geht doch!!

     


    Cool, genau das selbe Problem habe ich auch! Hast Du vielleicht eine kurze Anleitung für das "Kryptische"?

    Vielen Dank!
    Peter
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Epson Stylus C84 Forum Datum
Epson Stylus Photo R220 CD/DVD Druck Problem Peripherie 20.06.2016
Epson Stylus Photo R800 Peripherie 28.12.2014
Epson Stylus Photo R1900 mit Mavericks Peripherie 10.10.2014
Epson Stylus C84 Peripherie 15.03.2007
Epson Stylus C84 Druckertreiber Peripherie 11.07.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche