Epson Perfection 2480 -- Twaintreiber nicht gefunden?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von macmaniac_at, 06.10.2004.

  1. macmaniac_at

    macmaniac_at Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Hallo!
    Da mein guter alter kleiner Canon Scanner das zeitliche gesegnet hatte, habe ich auf Epson umgesattelt. - Vor allem auch deswegen weil ich gelesen hatte, daß Epson MacOSX recht gut unterstützt.

    Nun, nach der Softwareinstallation war im Program-Folder ein ziemlicher Saustall, diverseste Epson Software war dort verstreut. Also mal eben alles zusammengefasst und in das "Grafik" Verzeichnis verschoben.

    Das Problem:
    Das System (weder Photoshop noch Digitale Bilder oder die Epson-Software selber) können auf die Twain-Schnittstelle zugreifen. Einzig das Scan-Program von Epson selbst funktioniert tadellos.

    Die Frage:
    Muß ich, um die gesamte mitgelieferte Software von Epson und aber vor allem um über Photoshop die Twainschnittstelle anzusprechen, die Epson-Software unbedingt in den vorgegebenen Verzeichnissen lassen :confused:

    Gruß,
    Holger
     
  2. datnight

    datnight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.10.2003
    hi du,
    hab den 2580 und hab da auch ganz viel programm gefutzel. aber bei mir läuft alles tatellos! hab zwar nicht allzuviel ahnung aber ich glaube du brauchst auf jeden fall die epson... .app datei und die hast duvielleicht mit verschoben? ???
     
  3. macmaniac_at

    macmaniac_at Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Hmm, wo liegt denn die .app normalerweise??
    :confused:
     
  4. datnight

    datnight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.10.2003
    beidenprogrammensollte das sein
     
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Was bedeutet "Das System (weder Photoshop noch Digitale Bilder oder die Epson-Software selber) können auf die Twain-Schnittstelle zugreifen..."?

    Ist die Twain-Schnittstelle nicht vorhanden oder funktioniert sie einfach nur nicht?

    Normalerweise haben die Twain-Treiber nichts mit dem Scanprogramm zu tun und liegen auch nicht im Programmordner, sondern unter "/Library/Image Capture/TWAIN Data Sources"

    Mit dem dort installierten Twain-Treiber sollten alle Programme, die diese Schnittstelle unterstützen, scannen können.

    MfG
    MrFX
     
  6. macmaniac_at

    macmaniac_at Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Na, ja, eben das klappt nicht! Weder digitale Bilder noch Photoshop etc. können über Ablage/Import den Scanner finden oder benutzen. Lediglich das Epson-Scan Program findet den Scanner sofort und kann ihn auch nutzen!

    Anfangs, frisch nach der Installation hat es funktioniert, aber ich habe keine Lust den ganzen Programme-Folder mit der Epson Software vollgeladen zu haben... :rolleyes:
     
  7. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Hm, ich seh’ da nur 2 Programme, Epson Scan und Epson Scanner Monitor...

    Und wenn du im Photoshop bei Import schaust, gibt es einen Punkt EPSON Perfection 2480/2580…?

    Leider kann ich das nun nicht testen, da ich ja so einen Scanner nicht habe... aber ich hab mir mal das Epson Scan angesehen, das ist anscheinend auch nur ein Frontend für die Twain-Treiber, denn das ist nur etwas über 600 kb groß.

    MfG
    MrFX
     
  8. macmaniac_at

    macmaniac_at Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Nun, die beiden sind vermutlich die Haupt-Programme des Scanners, aber es wird z.B. ein Copy-Utility installiert über das man dann die Tasten am Scanner nutzen kann usw.

    PSD zeigt eben den Scanner bei den twainfähigen Geräten (nicht mehr) an. Vielleicht ist das passiert, weil ich die Programme in andere Ordner verschoben habe.

    Nur, wie oben beschrieben, sollte die Twain-Geschichte ja eigentlich nichts mit den Scanprogrammen selbst zu tun haben! :confused:
     
  9. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Du hast recht, das Problem ist nur da, wenn man die EPSON Programme im Applications-Ordner entfernt.

    Dann solltest du dich an Epson wenden und denen das Problem schildern oder damit leben, daß da halt was rumsteht. Ich bin auch immer für aufgeräumte Programmordner, aber manche Software funktioniert dann eben nicht mehr.

    MfG
    MrFX
     
  10. macmaniac_at

    macmaniac_at Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Ich werde wohl mal probieren müssen, ob's nach ner neuinstallation Funktioniert...

    Wobe es dennoch seltsam ist, daß PSD über Twain den Scanner nicht findet, sollte ja eigentlich bei den Libraries sein, der Twain-Treiber...zzz :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen