Epson druckertreiber

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von owella, 19.12.2006.

  1. owella

    owella Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.04.2006
    Hallo, bin noch nicht lange OSX user, vorher OS9, und hab ne frage zum epson treiber.
    Hab einen epson 760 color, und der wird auch erkannt und druckt auch
    aber ich vermisse die möglichkeit den füllstand der patronen anzeigen zu lassen.
    Bei OS9 war der epson treiber dazu in der lage, ich konnte aus dem druckmenü heraus
    mal eben schauen ob noch genug tinte da ist.
    Geht das beim OSX epson treiber nicht oder stell ich mich nur blöd an?
    grüsse
    owella
     
  2. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Hast Du auch die "EPSON Printer Utility" installiert? Da ist dann auch der Status-Monitor mit bei.
    Gruss
    der eMac_man
     
  3. owella

    owella Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.04.2006
    Hi, danke für die antwort,
    Also ich habe alles installiert was epson auf der treibersite anbietet,
    Aber im druckerfenster kann ich die option drucker konfigurieren nicht einstellen, die is grau.
    was kann das sein?
    grüsse
    owella
     
  4. luciefanny

    luciefanny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.04.2004
    selbes Problem

    Hallo,
    ich habe dasselbe Problem. Seit ich auf 10.4. umgestiegen bin, ist bei mir auch die Konfiguration nicht möglich, sondern nur hellgrau dargestellt. Ich hoffe, jemand hat einen Tipp!
     
  5. owella

    owella Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.04.2006
    @luciefanny
    Ich nutze 10.3.9 und habe dieses problem.
    Hattest du vorher 10.3 und da hats funktioniert?
    grüsse
    owella
     
  6. luciefanny

    luciefanny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.04.2004
    ...nein, ich hatte 10.2.8 und da hat es prima funktioniert!
     
  7. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Hallo und guten Morgen,
    also ich habe hier Mac OS 10.4 mit allen Updates und dem "EPSON Printer Utility" in der Version 2.52 und da funktioniert es mit meinem Drucker tadellos. Wenn ich "EPSON Printer Utility" öffne, dann zeigt mir die Liste meinen angeschlossenen Drucker und wenn ich diesen per Doppelklick anklicke, stehen mir alle Funktionen zur Verfügung.
    Steht also die Frage: Euer Drucker ist direkt per USB am Mac angeschlossen und ihr habt nicht nur den Druckertreiber installiert? Habt ihr im Programme-Ordner ein Alias zu "EPSON Printer Utility"?
    Wurde der Rechner nach der Installation neu gestartet?
    Gruss
    der eMac_man
     
  8. owella

    owella Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.04.2006
    Hey, danke für deinen beitrag.
    Hab mal das "EPSON Printer Utility" gesucht und gefunden.
    Und es zeigt tatsächlich die vermissten kontrollfunktionen des druckers an,
    aber im druckerdienstprogrammfenster ist die option drucker konfigurieren nach wie vor grau und nicht selektierbar.
    Da scheint doch was nicht richtig installiert zu sein oder?
    grüsse
    owella
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen