Epson AcuLaser 1100 C wil nicht mit Intel-Mac

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von jefferson__, 11.02.2006.

  1. jefferson__

    jefferson__ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.08.2004
    Hallo Forum,

    so langsam fallen die ersten Sachen arg auf mit dem neuen Intel Mac :(

    Ich habe den ganzen Tag versucht den EPSON ScuLaser 1100 C an meine neuen iMac ans laufen zu kriegen, leider ohne Erfolg. Laut der Epson und der Apple Seite sollte der Drucker aber von Haus aus 1a funktionieren, nur bei mir leider nicht.

    Der Mac erkennt den Drucker und installiert sich auch richtig. Will ich aber drucken, dann dauert es ewig und zum Schluss kommt die Fehlermeldung, dass der Drucker nicht Online sei oder eben ein aderes Kommunikationsproblem besteht.

    Von meinem iBook und Mac Mini aus druckt der Drucker wie sonst auch, wenn er lokal angeschlossen ist. Gebe ich den Drucker am Mac Mini frei, dann kann auch der iMac drucken. Nachdem ich jetzt alle 3 USB-Ports durch habe und immer noch keine Besserung auftritt, wollte ich mal hier nachfragen ob jemand noch eine Idee hat.

    Vielen Dank schon mal!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Epson AcuLaser wil
  1. Nett-Man
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    825
  2. toonis
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    774
  3. eFKaWe
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.221
  4. Berthold
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    428
  5. nikohh
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    368

Diese Seite empfehlen