Eplus 10 cent - ziehen die anderen nach?

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von Tobi24, 07.03.2007.

  1. Tobi24

    Tobi24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    03.02.2005
    hallo!

    bin bis september in einem o2 vertrag. ich könnte schon im april verlängern und ein neues handy bekommen.

    jetzt ist aber eplus mit diesem 10cent-pro-minute-ding rausgerückt. das wäre ja schon enorm billiger für meine vielen gespräche pro monat.

    1) ist abzusehen (oder gibt es hinweise), ob (und vor allem WANN) andere netze wie o2 da preislich mitziehen?

    2) wie sieht es mit der netzabdeckung aus? ist eplus besser als o2? dbzgl. nervt o2 mich schon sehr oft!

    danke für alle antworten.
     
  2. myRANDOM

    myRANDOM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    72
    MacUser seit:
    16.10.2005
    eplus muss pushen.
    Das Netz ist nicht so ausgebaut wie bei den anderen Anbietern.
    Und die Qualitaet laesst manchmal zu wuenschen uebrig.

    Wieso sollten die anderen nachziehen? - Vodafone & T-mobile sind von
    dem hohen "Ross" nicht runterzukriegen - die meinen sie bieten viel Service, also verlangen die viel
     
  3. basti_nolte

    basti_nolte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.11.2004
    Ich bin bei E-Plus und sehr zufrieden. Sowohl mit der Netzabdeckung als auch mit dem Service.
     
  4. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Bei ePlus wäre ich vorsichtig wg. der Netzabdeckung.
    Vor allem auf dem Land ist es "fast" unbrauchbar.

    Von O2 bin ich auch enttäuscht. Wohne mitten in der fränkischen
    Metropol Stadt Nürnberg und hab gerade mal 3 von 5 Strichen.

    Mein Fazit. Wenn einem die Netzabdeckung wichtig ist, führt kein Weg
    an D2, D1 vorbei.
     
  5. frankyfly

    frankyfly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    63
    MacUser seit:
    28.08.2004
    Dito. Habe privat auch eplus und kann nicht klagen. Ich wohne auf dem Land und habe vollen Ausschlag, die Mär von der unvollständigen Netzabdeckung kann ich nicht bestättigen.
     
  6. roitherkur

    roitherkur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.04.2005
    Die Netzabdeckung von eplus ist eine Katastrophe. Bin seit einiger Zeit bei O2 und da stimmt einfach alles.
     
  7. fbalz

    fbalz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    55
    MacUser seit:
    18.02.2005
    .... wie viel ist viel??

    Eplus hat 10€ Mindestumsatz und 24 Monate Laufzeit.
    T-Com hat 6ct/min dabei 59€ Mindestumsatz und 24 Monate Laufzeit.

    Da kommts drauf an wie viel man telefoniert.

    Frank.
     
  8. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Es gibt doch von mindestens drei Firmen im T-Mobile-Netz solche 10-Cent-Tarife - warum nimmst Du keinen von denen?

    Gruß, eiq

    PS: Vergleich
     
  9. macpausti

    macpausti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Ich habe den E-Plus Tarif mit 10 Cent,ich bin zufrieden,aber ich muss sagen das ich eher nicht so viel mit dem Handy telefoniere.Ich finde das mit den 10Cent schon ok.


    www.macpaust.de
     
Die Seite wird geladen...