Entourage <-> Mail, iCal, Adressbuch

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von MASTASurF, 14.05.2004.

  1. MASTASurF

    MASTASurF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Habe mehrere Themen hier schon durchstöbert.... aber ich kann mich einfach nicht entscheiden....

    Ich habe einen XP-Rechner mit dem Office Paket, wo ich Outlook verwende.
    Habe mir jetzt ein Powerbook zugelegt und möchte hier weiter meine Mails und Kontakte verwalten.... nur weiss ich leider nicht was ich für Programme verwenden soll:

    Entourage <-> Mail, iCal, Adressbuch

    Bin zwar nicht ein Microsoft Freund (Viren,....) aber Outlook fand ich nicht schlecht....
    Die Apple Alternativen kenn ich noch nicht. Scheinbar braucht man da 3 Progs (Mail, iCal, Adressbuch)....

    Ich möchte ja die Kontakte von Outlook übernehmen.

    Ist da Entourage besser? Alles in einem Prog? Aber Microsoft? Schutz?
     
  2. zaskar

    zaskar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2004
    Entourage funktioniert wie Outlook, von der Stabilität her kein Problem
     
  3. JBraschoss

    JBraschoss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.01.2004
    Hallo,

    Du kannst aber im Adressbuch, Mail & iCal, von Outlook übernehemn soweit ich weis...

    Ich finde Entourage nicht schlecht, gibt aber keine "Heute" Seite.
    Die iApps haben den vorteil, sind im System integried.

    MfG JBraschoss
     
  4. maba_de

    maba_de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.947
    Zustimmungen:
    1.583
    MacUser seit:
    15.12.2003
    Der Mac hat, was in Mails enthaltene Viren betrifft, kein Problem, also spricht nichts gegen Entourage.

    Entourage ist meiner Meinung nach ein sehr guter PIM, aber mir persönlich zu mächtig.
     
Die Seite wird geladen...