[Entourage:] Identität auf anderen Benutzer übertragen

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von maceis, 11.02.2007.

  1. maceis

    maceis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Hallo zusammen,

    ich stelle gerade ein Netzwerk von lokalen Benutzerkonten auf Netzwerkkonten um.
    Von Entourage habe ich allerdings nur wenig Ahnung.

    Die Frage lautet nun:
    Wie muss ich vorgehen, um alle Einstellungen (u.a. Konten) und Daten (u.a. die Emails) von einem Konto auf ein anderes zu übertragen.
    Ziel ist, dass der Benutzer sich nun als Netzwerkbenutzer anmelden kann und sein Entourage so vorfindet und benutzen kann, wie er es von seinem lokalen Konto aus gewöhnt ist. Auch die Emailkonten sollten natürlich mit übertragen werden.

    Danke im voraus und Gruß
    maceis
     
  2. guhrkensalat

    guhrkensalat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    08.09.2003
    Moin,

    nachdem sich hier noch keiner zu Wort gemeldet hat, hier mal mein Senf.
    Mit Netzwerkbenutzerkonten meinst Du doch sicherlich, daß die User Ihr komplettes Home Verzeichnis auf dem Server liegen haben, oder?

    Wenn dem so ist, ist das gut für Dich, da Entourage seine Mails im Dokumente Ordner sichert und nicht wie Mail in der Library...

    Kurz um, ich habe das hier in der Firma auch und das ist kein Problem. Entourage legt im ~User/Dokumente/ einen Ordner an, der sich da nennt "Microsoft-Benutzerdaten". In diesem Ordner gibt es dann den Unterordner "Office 2004-Identitäten. Das kann ein bißchen variieren, je nachdem ob Ihr Office vX, oder 2004 im Einsatz habt, aber so in der Art heißt der Ordner. Darin befinden sich dann die jeweiligen Identitäten.

    Kurzum, wenn Du die kompletten User Odner übernimmst, wie es ja eigentlich üblich ist, wirst Du keine Probleme haben, solange es sich nicht um unterschiedliche Office / Entourage - Versionen handelt!

    Hoffe soweit geholfen zu haben, falls Du noch Fragen hast, oder ich Dich komplett falsch verstanden habe... Feel free ;)

    Viele Grüße,
    guhrkensalat
     
  3. maceis

    maceis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Danke für die Hilfe.

    Es werden bei uns zwar nicht die gesamten User Ordner übernommen (Aufräumaktion), aber wenn ich weiß, dass dieser die Entourage Geschichten enthält, zieh’ ich den rüber und mach den Netzwerkbenutzer zum Eigentümer.

    Kann ich dann heute im Büro gleich testen.
     
  4. guhrkensalat

    guhrkensalat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    08.09.2003
    Viel Spaß maceis,

    darin liegt alles was Entourage haben will :)

    Ich hab diese Woche zum Glück Urlaub…

    Viele Grüße,
    guhrkensalat
     
  5. maceis

    maceis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Mit Entourage hat soweit alles geklappt. War ein Klacks - nur die Kennworter mussten jeweils neu eingegeben werden, was aber kein Problem ist.

    Schwieriger ist es mit ArchiCAD, weil da Daten im Gigabyte-Bereich gecachet werden und weil man sich da neben den Programmdateien auch noch um diverser Bibliotheken und vor allem um die Autosicherung kümmern muss.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - [Entourage Identität auf
  1. Enyyo
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    754
    fa66
    26.07.2009
  2. Landogardiner
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.409
    fa66
    16.04.2009
  3. Kreisel
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    384
    Kreisel
    26.11.2008
  4. mike888
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    640
    mike888
    26.01.2008
  5. Pseudemys
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    7.301
    kaelat
    17.01.2010