Entourage, 1und1 (OWA) und Kalender-Freigabe

Diskutiere mit über: Entourage, 1und1 (OWA) und Kalender-Freigabe im Office Software Forum

  1. ESMA

    ESMA Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.02.2003
    Hilfe!!!

    Ich habe zur Zeit ein "kleines" Problem, das mich fast in den Wahnsinn treibt:

    Zwei Mac's sollen über Entourage 2004 ihre Kalender gemeinsam einsehen und verwalten können.

    Dazu sind zunächst zwei OWA-Konten (Outlook Web Access) bei 1und1 eingerichtet worden (Exchange 2003 Server). Die Anbindung und Synchronisation jedes einzelnen Mac's war dabei kein Problem. Alle eigenen Daten (Kalender, Adressen, EMails etc.) werden in Entourage korrekt abgeglichen.

    Versuche ich jetzt allerdings den freigegeben Kalender des jeweils anderen Benutzer in Entourage mit "Datei/Ordner des anderen Benutzers öffnen ..." hinzuzufügen, kommt eine Fehlermeldung. Diese lautet:

    > Der Ordner kann nicht geöffnet werden. <
    > Ihre Berechtigungen reichen nicht aus, um diesen Ordner zu öffnen <

    Die Berechtigungsstufen auf den übergeordneten OWA-Ordner und den darunterliegenden Kalender habe ich versuchsweise sogar schon auf Stufe 7 gesetzt. Trotzdem Fehlanzeige.

    Der Witz bei der Sache:
    Die gleichen OWA-Konten auf zwei PC's mit Windows XP und Outlook 2003 machen überhaupt keine Probleme. Die Kalenderdaten stehen sofort wechselseitig zur Verfügung.

    Wo liegt mein Denkfehler?

    Gruss,
    ESMA
     
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Laut 1&1 wird Entourage von denen nicht untestütz. Kannst du in den letzen Wochen immer wieder lesen. Alternativ wäre noch ein Account hier zu nennen.
     
  3. ESMA

    ESMA Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.02.2003
    @Mauki:
    Nenn' mir mal bitte eine Quelle, ich konnte bei 1und1 nichts finden.

    Dass es keine Unterstützung geben soll, kann ich mir eigentlich nicht so richtig vorstellen.

    Ich vermute eher einen Konfigurations-Fehler bei meinen Mac's ...

    Gruss,
    ESMA
     
  4. ESMA

    ESMA Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.02.2003
    Bingo! Es funktioniert.

    Der Fehler lag bei meiner URL-Angabe des Exchange-Servers.

    Hier noch mal eine Kurzanleitung für den gemeinsamen Kalenderzugriff.

    Nach Freigabe des Kalenders bei Benutzer A (mind. Berechtigungsstufe 2) muss dieser auf dem Mac von Benutzer B wie folgt hinzugefügt werden:

    - Menüauswahl "Datei/ Ordner des anderen Benutzers öffnen ..."
    - Icon "Benutzer suchen" anklicken
    - Namen des Benutzers eingeben und "Suchen" anklicken
    - Benutzer in der Liste markieren und "Erweitert" anklicken
    - Details eingeben:
    > Name: (wie bei 1&1 im OWA-Account definiert)
    > E-Mail-Adresse: (wie bei 1&1 im OWA-Account definiert)
    > Serveradresse: https://profimailer.de/exchange/e123456789
    => anstatt e123456789 die gültige Account-Nr. von Benutzer A eintragen
    > Haken setzen bei "Erfordert eine sichere Verbindung (verwendet SSL)"

    Das war's.

    Blöd' nur, dass die Lösung eigentlich ganz einfach ist ... :cool:

    Gruss,
    ESMA
     
  5. noreboots

    noreboots MacUser Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.10.2004
    Habe ich das jetzt richtig verstanden, entgegen der Aussage von 1und1 funktioniert die Synchronisation mit Entourage ?


    Danke !
     
  6. ESMA

    ESMA Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.02.2003
    @noreboots: Richtig.

    Die Synchronisation sowohl mit der eigenen Mailbox, als auch mit dem freigegebenen Kalender eines anderen Accounts funktioniert.

    Voraussetzung für den freigegebenen Kalender ist allerdings, dass der OWA-Account als Zusatzaccount unter der gleichen Kundennummer eingerichtet wird. Ansonsten "sieht" man dessen Namen nicht in der Auswahlliste.

    Gruß,
    ESMA
     
  7. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Na das ist ja mal kompliziert und umständlich bei 1&1 :D
     
  8. noreboots

    noreboots MacUser Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.10.2004
    Jep, cool vielen Dank!
    Wenn mir jetzt noch einer sagen kann warum ich zu dem Postfach per Imap keine Verbindung bekomme.
    Auch die Verbindung mit Mail und Exchange als Einstellung schlägt fehl ;-(
    Finde nämlich nirgends die IP für "mapibe15" ;-(
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2006
  9. ESMA

    ESMA Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.02.2003
    @noreboots:

    Den Server-Eintrag (z.B. "mapibe15") brauchte ich gar nicht. Gib mal in Entourage im Konto folgende Server-Daten ein:

    Konto-ID: e123456789 (hier natürlich Deinen Account einsetzen)
    Domäne: EXCHANGE
    Kennwort: ??? (= Dein eigenes)
    Exchange-Server: https://profimailer.de/exchange

    Haken setzen bei:
    Der DAV-Dienst erfordert eine sichere Verbindung (SSL)

    Funktioniert das?

    Gruß,
    ESMA
     
  10. ESMA

    ESMA Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.02.2003
    Das hat man nun von seiner Gutmütigkeit!

    Da probiere ich stundenlang diese Verknüpfung der beiden Kalender hinzukriegen, damit meine Frau endlich mal meine Termine sehen kann und zeige ihr alternativ auch die Lösung mit iCal. Was glaubt Ihr wohl, was ich da zu hören kriege?

    "Dieses Outlook-Programm gefällt mir aber nicht. Mit iCal ist das viel übersichtlicher. Den Kalender will ich haben!"

    Eigentlich hat sie ja irgendwie Recht ...

    Blöd nur, dass mein PDA unter Windows Mobile läuft.

    Gruß,
    ESMA
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche