Emulatoren auf dem ibook

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von yeahfat, 30.03.2005.

  1. yeahfat

    yeahfat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2005
    wollte mal fragen welche emulatoren z.B. Snes, sega etc.
    gut laufen und wo ich sie bekomme
     
  2. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Ach herrje, schon wieder so einer. (Nicht böse sein.)
    Also nochmal: Emulatoren sind zwar nicht illegal, aber es gab schon genügend Fälle, bei denen Webboards geschlossen wurden, weil Konsolen-Emulation Thema war.
    Für große Firmen ist es ein leichtes kleine Boards zur Aufgabe zu zwingen, weil sie sie in kostspielige Verfahren ziehen können.
    Eigentlich würden die Firmen das verlieren, aber bevor ein Urteil gesprochen wurde, sind die Angeklagten schon pleite.
    Also in aller Freundschaft: Lasst solche Themen sein. Wer nicht zu doof für Google ist und etwas Eigeninitiative reinsteckt kommt zum Ziel ohne so ein nettes Forum zu gefährden.
     
  3. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Andererseits: Wie wärs mit Amiga?
     
  4. Tzunami

    Tzunami MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.278
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    599
    MacUser seit:
    18.10.2003
    @KAMiKAZOW

    Sorry, aber bist du auf Drogen? Denn irgendwas scheint deine Gehirnfunktionen einzuschränken

    Emulatoren sind weder illegal noch ist an ihnen irgendetwas verwerfliches! Das einzige das strafbar ist, ist das illegale kopieren von Spielen oder von teilweise benötigten Firmware Roms, bzw. Verlinkung zu solchen.

    Emulatoren simulieren nur eine andere Arbeitsumgebung zum Beispiel einen C64, Atari, Gameboy oder PC (VirtualPC wird z.B von Microsoft hergestellt)

    Selbst die meisten Spiele laufen mittlerweile unter Abadonware und dürfen unter Einhaltung der Lizenzen frei verwendet werden.

    guck einfach mal bei defekter Link entfernt da gibt es jede menge Emulatoren, von Freeware bis Commercial
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2005
  5. yeahfat

    yeahfat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2005
     
  6. Tzunami

    Tzunami MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.278
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    599
    MacUser seit:
    18.10.2003
     
  7. HAL

    HAL Gast

  8. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Wessen Gehirnfunktionen sind hier eingeschränkt? Ich habe doch eindeutig "nicht illegal" geschrieben und dass sie verwerflich sind habe ich auch nirgens geschrieben.
    [​IMG]

    Ich habe geschrieben, dass Seiten dicht gemacht wurden, OBWOHL (!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) sie legal sind.
    Schau dir die Geschichte Sony vs. Bleem an. Bleem hat niemals ein Gerichtsverfahren verloren, aber sie wurden durch Sony in die Pleite getrieben.
    Selbst miterlebt habe ich, wie ein vollkommen legales Amiga-Emulationsforum auf ähnliche Weise dicht gemacht wurde. Ich will schlicht nicht, dass sowas auch mit MacUser.de passiert. Aber anscheinend bist du zu gehirnbeschränkt, das zu kapieren.
     
  9. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    @Tzunami & KAMiKAZOW:

    Ich weiß nicht, was das Thema mit Drogen oder Hirnfunktionen gemein hat.

    Aber offensichtlich geht es um Emulatoren.

    Ich höre zum erstem mal davon, daß ein Board wegen solcher Threads zumachen mußte. Aber es mag stimmen.

    Möglicherweise geht es bei den Abmahnungen um einzelne Beschreibungen/Links wie man sich illegalerweise mit etwas krimineller Energie an bestimmte ROMs ranmacht.

    Bisher ist aber noch keine solcher Methoden auch nur ansatzweise angeschnitten worden. Sicherlich sind die Mods angehalten, äquivalent zu Warez-themen zu handeln, falls einer entsprechende Tutorials posten sollte.

    Aber gleich in Panik verfallen muß man angesichts folgender Threads auch nicht:

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=72254
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=81685
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=63134
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=32296
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=50523

    Noch viel weniger muß man ausfallend und beleidigend werden.


    Abmahnungen kann es immer hageln, selbst wenn man das Wort „explorer“ verwendet, oder die Farbe Magenta.

    Kommt mal runter!
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2005
  10. nicolas

    nicolas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.05.2003
    auf www.emulation.net findest du emulatoren für die meisten relevanten plattformen...
    und zu kamikazows paranoia sag ich jetzt mal nix...;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Emulatoren auf dem
  1. Wabedibu
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    216
  2. brilo
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    179
    geronimoTwo
    20.10.2016
  3. alrunder
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    671
    Tzunami
    11.05.2016
  4. thom45
    Antworten:
    50
    Aufrufe:
    4.964
    kettcar64
    22.02.2011
  5. shaq_attack
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.283
    -Nuke-
    14.07.2006