Emailliste in Adressbuch importieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von the-nana, 02.01.2007.

  1. the-nana

    the-nana Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2005
    Hallo!

    Ich habe eine Liste von 180 Emailadressen. Ich möchte mit dem Programm Serialmail eine Art Massenmail schreiben. Nun benötigt das Programm die Adressen in einer Gruppe im Adressbuch. Wie bekomme ich von meiner Liste (Kommagetrennt) die nach folgendem Schema aufgebaut ist: "email@provider1.de,email@provider2.de" die Emailadressen in das Adressbuch.

    Ich habe nur die Emails und keine Namen. Es wird also nur das Feld Email geschäftlich wird benötigt.

    Wenn man frage wozu das ganze? Ganz einfach, ich will nur die 180 Bewerbungen nicht einzeln verschicken, denn das wäre sehr nervig und zeitraubend.

    Wenn ihr eine andere Idee für ne Umsetzung des Problems das jeder der 180 "persönlich" angeschrieben werden soll habt, wäre ich sehr dankbar.

    Vielen Dank

    the-nana
     
  2. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    11.05.2005
    evtl. mal direkt über mail versuchen.. also die adressen in das cc oder bcc feld eingeben.. andererseits darfst du dann nicht auf senden klicken und ich kann mir gut vorstellen, dass genau das nötig ist um die adressen in mail (und somit auch ins adressbuch?) zu übernehmen.. oder?
     
  3. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Adressbuch öffnen > Ablage / Importieren / Textdatei
     
  4. the-nana

    the-nana Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2005
    Das habe ich schon probiert. Das Problem ist das, wenn ich alle 180 Emails in das BCC Feld setze, kommen diese nicht an und werden von den Spamfiltern weggeblockt. Deswegen möchte ich jeden Einzeln anschreiben und dazu brauch ich die Emailadressen im Adressbuch. Sowas blödes... :/
     
  5. the-nana

    the-nana Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2005
    Das mit dme Importieren direkt ins Adressbuch habe ich schon probiert nur habe ich dann alle Emails untereinander sozusagen das die ganzen Emails einem Kontakt zugeordnet werden. Ich brauch aber fuer jede Email einen eigenen Kontakt.
     
  6. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    11.05.2005
    ich meinte eigentlich auch nicht, dass du sie dann per bcc verschicken sollst, sondern sie auf diesem weg einfach ins mail (und damit wohl auch ins ab) kriegen könntest.. ist aber sowieso nur eine idee gewesen ;)
     
  7. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    Registriert seit:
    22.08.2004

    Stimmt, ich hatte übersehen, daß Du keine Namen, sondern NUR Mailadressen vergeben hast. Sorry.
     
  8. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Dafür ist ein SPAM Filter da -> zum Blocken von SPAM.
    Ja, da stimme ich Dir zu ;).
    (scnr)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen