EMAil Adressen aus Mail ins Adressbuch importieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Claas.hohlweger, 05.01.2006.

  1. Claas.hohlweger

    Claas.hohlweger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2006
    Hey Leute,

    ich würde gerne die Absenderadressen der EMails zur weiteren Nutzung ins Adressbuch importieren. Also nicht jede Adresse von Hand auslesen, sondern ausgewählten Mails die Adresse zur weiteren Nutzung entnehmen...

    Das würde mir ne ganze Menge Zeit ersparen ;)

    Freue mich auf ne Lösung
    Claas
     
  2. unidog

    unidog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    31.03.2005
    in der Menüleiste:
    E-Mail -> Absender zum Adressbuch hinzufügen

    ... wenn du "Mail" benutzt
     
  3. Claas.hohlweger

    Claas.hohlweger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2006
    Das hatte ich auch schon gesehen, aber dann muss man das ja bei jeder EMail einzeln machen - oder verstehe ich gerade was falsch???
     
  4. Claas.hohlweger

    Claas.hohlweger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2006
    Ok, Kommando zurück - habs gesehen. Vielen Dank :)
     
  5. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    http://homepage.mac.com/aamann/Mail_Scripts.html

    Hier gibts ein gutes Script Paket, womit man sowas u.a. auch machen kann.

    "Add Addresses (Mail)

    Add addresses found in the selected messages (in the header fields "From", "To", "Cc", and "Bcc") to the Address Book. This is much more flexible than the "Add Sender to Address Book" available in Mail and provides a convenient way for creating mailing lists."
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  6. KOJOTE

    KOJOTE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.060
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    06.11.2004
    Habe mir das Script Paket soeben geladen und getestet. Läuft unter 10.3.9 einwandfrei. Eine echte Hilfe.
    Allerdings müsste Claas zu aller erst eine Testmail anlegen und in diese alle seine vorhandenen Adressen laden/schreiben. Im Anschluß läßt sich mittels dem genannten Script eine neue Gruppe im Adressbuch anlegen und sogar einzeln jede Mail-Adresse auswählen welche er hinzufügen möchte. Bleibt somit immer noch Handarbeit.
    Mir hat es geholfen dass die Eine oder Andere Spass-Mail cc noch an 100 weitere Empfänger adressiert war. Die habe ich nach oben beschriebenen Muster benutzt.
    Etwas kompliziert, aber es geht so zumindest.

    Der Kojote
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen