eMac-Lüfter in Lautsprecher zu hören

Diskutiere mit über: eMac-Lüfter in Lautsprecher zu hören im iMac, Mac Mini Forum

  1. olli_klatt

    olli_klatt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2004
    Moin.
    Ich hatte vor einiger Zeit mal das problem, das mein eMac sehr, sehr laut gelüftet hat. Das Ding was, daß das Teil nciht einfach lauter wurde, sondern daß das ganze Gerät zu schwingen schien. Wie ein Geigenbogen an der Säge...
    Naja, dann war's weg und ich dachte es sei gut.
    Jedenfalls wolklte ich gerade ben mal ein wenig Musik über Kopfhörer hören. Dabei stellte ich fest, daß ich im rechten Hörer die Lüftergeräusche habe.
    Der Lüfter hört sich normal an und ich habe auch keine schlechten Kopfhörer ohne Dämmung am Rand.
    Hat jemand einen Rat? Ab in die Werkstatt?
    Kenne das Problem von alten Autoradios, da hat man die Zündung und den Motor manchmal gehört, das hatte aber was mit der Frequenzabschirmung des Radios zu tun...

    *bin ratlos*
     
  2. olli_klatt

    olli_klatt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2004
    Kleiner Anschub, hätte echt gerne eine Info...sorry.
    Sec try
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2006
  3. olli_klatt

    olli_klatt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2004
    Erneuter Anschub
     
  4. vivalostioz

    vivalostioz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.04.2005
    hm, hab auch nen emac, hab davon aber noch nichts gemerkt, höre meine musik durch große revox boxen über nen verstärker.
    wie gesagt, bei mir is nix
     
  5. dalamma

    dalamma MacUser Mitglied

    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    25.01.2005
    Ich habe auch einen eMac, dieses Problem ist mir aber nicht bekannt.

    Das einzige mir bekannte Problem, das die eingebauten Lautsprecher betrifft, ist ein Flimmern am CRT, das eintritt, wenn man zu laut bzw. basslastig Musik hört. Da ich aber externe Boxen verwende, ist das für mich kein Problem.
     
  6. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Direkt helfen kann ich Dir zwar nicht, aber meine Dose hatte dieses Problem auch. Was einigermaßen hilft ist, den Ausgangspegel am Compi möglichst hoch einzustellen und dann das angeschlossene Gerät (Stereoanlage in meinem Fall) eher leise. Bei Kopfhörern wird das meistens aber nicht gehen...
    Eine echte Lösung wäre eine externe Soundkarte (usb) oder Airport Express.
     
  7. olli_klatt

    olli_klatt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2004
    Ich höre über externe oder über Kopfhörer. Die eingebauten kann ich nicht nutzen, dann schwingt die ganze Kiste wie eine singende Säge...
    Nja, bin gerade arg am Arbeiten, werde wohl in die Werkstatt müssen wenn ich Zeit habe....

    EDIT:
    Man hört also immer, egal ob ich intern oder extern höre, den Lüfter.
    Da muß doch irgendeine Kopplung von Soundkarte/Verstärker/Leitung stattgefunden haben
     
  8. olli_klatt

    olli_klatt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2004
    Lösung:
    Einfach das eingebaute Mikro ausschalten!
    An isses wenistens ein bissl weniger.
    Hätte ich auch vorher drauf kommen können.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - eMac Lüfter Lautsprecher Forum Datum
eMac Lüfter Altes Thema-aber dringend iMac, Mac Mini 13.12.2006
eMac - Lüfter iMac, Mac Mini 08.03.2006
emac g4 700 ohne lüfter betreiben ? iMac, Mac Mini 08.01.2006
eMac: Lüfter geht im Ruhezustand nicht vollständig aus iMac, Mac Mini 02.05.2005
emac lüfter iMac, Mac Mini 02.12.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche