eMac Internetzugang funzt nich

Diskutiere mit über: eMac Internetzugang funzt nich im iMac, Mac Mini Forum

  1. nastasya

    nastasya Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2002
    hallo ich hab mir ein emac gekauft und ich bekomm einfach nicht den internetzugang hin, könnt ihr mir helfen wie ihr das gemacht habt oder vielleicht wisst ihr ja schon woran es liegen könnte, ich bin ne frau somit dumm in so sachen und würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnt....


    ciao ´nastasya


    [​IMG]
     
  2. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2001
    schau doch bitte mal, ob das Modem richtig ausgewählt ist!
     
  3. nastasya

    nastasya Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2002
    modem

    wir haben zu hause eine isdn anlage und mir wurde gesagt dass dann das 56 k modem das mitgeliefert wurde nicht brauchbar ist, deswegen habe ich das DSL kabel vom pc drangehängt (mit dem ich jetzt gerade per pc online bin)


    ich hab schon irgendwann a mol unter systemeinstellungen gefunden wo ich das "modem" eingestellt habe, und da waren so viele ich glaube ich habe irgendwas mit isdn eingestell, achne mein freund hat ethernet aktiviert , er sagt wegen dsl und außerdem ist pptp aktieviert.

    ich kapier gar nichts mehr mensch warum bin ich kein mann, oder hab ein mentor der mir mal alles gescheit erklärt....
     
  4. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2001
    Mentors gibt es; nur nicht überall
     
  5. nastasya

    nastasya Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2002
    internet

    also kannst du mir nicht weiter helfen????

    was ich falsch mache????
     
  6. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2001
    ich hage mir Deinen Artikel noch mal genauer angelesen.
    Der Unterschied zwischen analoger Wahlverbindung ist nun erst mal nicht wichtig.
    Schritte verkürzt dargelegt:
    -Ethernet Kabel(nicht verwechseln) zwischen Mac und Modem anlegen; Gerät aus.
    - Starten des Gerätes
    -X= Systemeinstellung/Netzwerk;PPPoE alle Daten eintragen; bei fast allen Providern wird nach Benutzerkennung und Passwort ein @provider.de fällig; Tcp/ip = Ethernet und ppp. Fast fertig
    Wenn man will; Systemeinstellung/Internet und seine Liebbrowser und lieb mail einstellen, los geht es.
    9 muss Modemtreiber installiert sein, danach Remote Access und sinngemäß gleiche Einstellungen
    have fun
     
  7. nastasya

    nastasya Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2002
    wow danke

    wow danke wenn jetzt noch was nicht klappen sollte, was wahrscheinlich nícht der fall ist, dann meld ich mich nochmal hi hi
     
  8. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2001
    ...soll sich keiner über meine Knappheit beschweren; Bücher schreibe ich im Hintergrund;)
    um beide einzubinden und auszutauschen findest Du hier auch noch einige Tipps:o
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - eMac Internetzugang funzt Forum Datum
eMac - Firewire400 Buspower iMac, Mac Mini 02.11.2016
eMac - Monitor flackert iMac, Mac Mini 29.10.2016
emac 1,25 GHz nach Update hängt iMac, Mac Mini 09.08.2015
eMac CD/DVD Laufwerks-Probleme iMac, Mac Mini 11.06.2015
eMac Kopfhörerbuchse brummt an der Anlage - defekt? iMac, Mac Mini 22.09.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche