eMac Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von H.Stony, 31.10.2004.

  1. H.Stony

    H.Stony Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2004
    Ich denke über den Kauf eines eMacs nach. Einige meinen: so schlecht wie das iBook---kann ich aber nicht glauben! Wie siehts mit der Performace der aktuellen Modelle aus, wie ist die verarbeitung des gehäuses, wie ist der bildschirm, kann der eMac 24 stunden durchrennen?

    was sagen da die eMac benutzer?

    PS.: Würde noch auf ein Hardware Upgrade warten, aber würdet ihr mir den Kauf empfehlen
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Kauf dir lieber ein iBook!
     
  3. mackay

    mackay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    05.01.2003
    Moin H. Stony,

    zu erst mal - was soll der Mac für dich tun bzw. wozu benötigst du ihn?

    zum zweiten -
    wer behauptet das den? :eek:

    Ich bin mit meinem eMac sehr zufrieden. Geräusch vom Lüfter nicht lauter als von einer WindelDose und sonst alle Vorteile eines Mac. :)

    Am besten ist man probiert die Geräte aus, wenn sich die Gelegenheit bietet. :p

    Kay ;)
     
  4. H.Stony

    H.Stony Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2004
    ich besitze schon ein ibook und bin mit der verarbeitung des gehäuses einfach nicht zufrieden! auch die zuverlässigkeit! nach langem arbeiten hat sich ein vram oder so gelöst!!

    ich brauche den mac:

    für zuhause, c programmieren, 3d sofware, opengl programme bauen, manchmal auch spielen! ich will einen mac der auch mal tagelang laufen kann ohne kaputt zu werden! er soll leise sein! und ich schließe laptops aus da ich ein ibook habe und jetzt mal lieber etwas festes für zuhause brauche
     
  5. Nikos

    Nikos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.10.2004
    Ich hab den eMac auf einer Messe ausprobiert, deswegen kann ich nicht sagen, ob der Lüfter laut ist oder nicht. Ausserdem: Es muss nicht immer TFT sein! Der eMac ist sicher die günstigste Variante, einen Mac zu kaufen.
    Die Hauptfrage ist: Willst du an einem Schreibtisch oder mobil arbeiten?
    Bei mobil: iBook sehr empfehlenswert! Werde ich mir auch kaufen. ;)
     
  6. H.Stony

    H.Stony Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2004
    Ich würde in auf jeden fall am Schreibtisch benutzen! Ich hoffe das Gehäuse ist besser als das vom iBook! Wie sieht es eigentlich mit der Performance aus! Gibt es da Vergleiche mit anderen Macs? Ich verwende das iBook mobil und suche eben jetzt einen sehr günstigen desktop mac! Da ich nur schüler bin bin ich da SEHR eingeschränkt! Hat noch jemand einen eMac?
     
  7. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.636
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.421
    MacUser seit:
    24.05.2003
    Hi,
    iBook und eMac sind "Äpfel und Birnen" ;) .
    Beide sind gut, nimm das Teil, was deine
    Ansprüche am besten erfüllt.
    Gruß Th.
     
  8. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    ich habe seit über einem Jahr auch einen eMac.
    Ich bin sehr zufrieden damit. Die Verarbeitungs-
    qualität ist gut, der Bildschirm liefert auch ein
    einwandfreies Bild. Von meinen Bekannten haben
    noch vier andere auch einen eMac, und keiner
    hatte bisher Probleme damit. Leistungsmäßig
    kann man mit dem eMac viel machen (vorraus-
    gesetzt er hat genügend RAM), nur manchmal
    wenn ich 8 bis 10 Programme aufhab, kann es
    sein, daß ich im iTunes ein paar kleine Aussetzer
    beim Abspielen der Musik hab.

    Also unterm Strich, bekommst du für relativ
    wenig Geld einen, meiner Meinung nach, Top-
    Rechner.



    Gruß
    Ogilvy
     
  9. tyler

    tyler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Ich kann nur sagen, dass ich das Bild des eMacs sehr bescheiden finde. Das kommt dann auch wirklich darauf an was für ein Gerät man erwischt! Als Photograph kommt mit kein eMac ins Haus. Ansonsten ist der eMac für den "normalen" Gebrauch klasse! Allerdings wenn man 3D Rendering machen möchte auf höherem Niveau, sollte man die Finger vom eMac lassen. Da ist ein G5 Pflicht (Und selbst diejenigen die professionell 3D-Rendering betreiben haben dafür meist einen PC als Sklaven...)

    Aber mei, geh halt mal in einen Laden und schau Dir einen eMac an! Aber ich muss noch dazu sagen, dass die älteren eMacs schon laut sind. Aber die 1,25G4 eMacs sind wieder besser, und schon sehr leise!
     
  10. mcnewbie

    mcnewbie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.08.2004
    iBook schlecht?? wieso das denn? das ibook ist zumindest ums x-fache leiser als der emac :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen