Elgato Eye-TV DVB-T Stick

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von c.-brushis, 07.09.2006.

  1. c.-brushis

    c.-brushis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    02.07.2006
    Hallo Leute!
    Ich stehe kurz davor mir den genannten Fernseh-Stick für mein iMac Core Duo zu kaufen. Hat jemand von euch so einen und kann mir sagen wie gut der ist und wo ich den kaufen soll. Das mit der Front Row integration find ich an dem schon ziemlich cool.

    Im Voraus schonmal "Danke" für eure Antworten.
     
  2. Holle1982

    Holle1982 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    01.12.2005
    ich hab mir vor 2 tagen die Watchandgo oxygen USB 2.0 DVB-T-Box Digital TV Tuner & passive Antenn für sag und schreibe 30euro bestellt..über unimall warte schon gespannt das es endlich ankommt.dazu passend noch ne firewire 250gb plaiades samsung festplatte jetzt müssen nur noch gute filme im tv kommen :)
     
  3. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Gib mal in der Suche dvb-t ein. Da findest Du Beschreibungen und Erfahrungen von so ziemlich allen am Markt erhältlichen Geräten.
     
  4. Prime Rouge

    Prime Rouge Banned

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.09.2006
    zwei dinge:

    1. diese "integration" ist natürlich softwareseitig (eyetv) und funktioniet mit jedem anderen gerät, das mit eyetv funktioniert, natürlich genauso.

    2. ist diese "integration" halb so cool wie sich viele (aufgrund der evtl absichtlich missverständlichen erklärung) das vorstellen
    frontrow bleibt wie es ist.
    es kommt NICHT ein neuer punkt ins frontrow-menü namens "tv" oder so...
    eyetv hat in seiner neuen version nur ein frontrow-ÄHNLICHES vollbildmenü und aus dem heraus kann man dann frontrow aufrufen.
    das ist alles.
    und auch das schön beschriebene steuern mit der apple-remote funktioniert nur halb so gut wie sich das liest.
    zappen bzw sender-umschalten (das wichtigste also eigentlich) geht afaik nicht damit

    ich habe einen miglia tvmini.
    das ist auch kein dvb-t-stick. er kostet dasselbe, funktioniert ebenfalls mit eyetv, bringt aber ne fernbedienung mit.

    ich bin sehr zufrieden mit dem gerät.
     
Die Seite wird geladen...