Einzelne Prozesse begrenzen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von EricKo, 14.11.2005.

  1. EricKo

    EricKo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    Ich habe hier einen Multifunktionsdrucker von Epson, der auch prima seinen Dienst am Mac verrichtet, aber die Epson-Software hat einen Makel:
    wenn das Programm zum Scannen unbenutzt geöffnet bleibt, treibt dieses die Prozessorlast hoch. Ein wenig seltsam, wenn die Software genutzt wird (beim Scannen), dümpelt dessen Last niedrig rum...

    ist es vielleicht möglich, die Last einzelner Prozesse auf einen maximalen Wert zu begrenzen?

    Gruß

    Eric
     
  2. EricKo

    EricKo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    *schieb*
     
  3. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Kannst Du diesen Unfug bitte lassen?
    Das ist hier kein kostenloser 24-h Vor-Ort-Service.
     
  4. EricKo

    EricKo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    Huch, sorry.

    "Edel sei der Mensch, hilfreich und gut. (Johann Wolfgang von Goethe)"

    in diesem Sinne... :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen