Einzelbilder in iMovie

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von ralph007, 03.08.2004.

  1. ralph007

    ralph007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    13.01.2004
    Hallo,

    ich möchte aus einer kurzen iMovie-Sequenz ca 2 sec. lauter Einzelbilder haben. Das geht mit Einzelbild sichern.

    Gibt es einen Trick da nicht mit jedem Bild einzel machen zu müssen? Also gewünschte Sequenz markieren und dann Einzelbilder insgesamt sichern?

    Ich habe nichts gefunden. Vielleicht gibt es ein Workaround, das das leistet?

    2. Frage

    Gibt es die Möglichkeit in iMovie eine Linie einzuzeichnen, um daran ein Bewegung zu analysieren? Wenn nicht in iMovie wie und wo denn dann?
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    zu frage 2: es gibt bei cf/x verschieden plug ins für imovie. schau mal ob da was geeignetes dabei ist -> hier gehts zur website

    ansonsten habe ich mal gelesen mit QT pro sei es möglich eine linie einzuzeichnen, kann dies aus eigener erfahrung jedoch mangels QT pro nicht bestätigen. mit final cut funktioniert es auf jeden fall.

    ww
     
  3. sebastian.s

    sebastian.s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.05.2004
    Einzelbilder

    Das geht ganz einfach!

    Gewünschten Clip markieren, dann Ablage - Senden - Quicktime - Film komprimieren für "Eigene Einstellungen" - Senden - Jetzt kannst du unter "Exportieren" einfach Film --> Bildsequenz wählen und darunter das Format!

    Sebastian
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen