Einsteigerfragen Powerbook G4 12"

Diskutiere mit über: Einsteigerfragen Powerbook G4 12" im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Traxxmaster

    Traxxmaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    11.03.2005
    Ich habe seit Freitag mein Powerbook bekommen und hab da ein paar Fragen.
    Ich habe schon die Suche gequält aber leider nichts brauchbares gefunden :rolleyes:

    1. Ich wollte die Programme Opera und Skype installlieren.
    Es kommen da nach er Installation dann zwar die Symbole auf der rechten Seite am Desktop die nach einem ext. CD Laufwerk ausschauen aber leider sind die nach einem Neustart verschwunden und ich muß die neu installieren. Kann man die für ewig auch mounten bzw. wie muß ich die richtig installieren.
    Sorry für die dumme Frage aber ich bin totaler Mac Einsteiger.

    2. Wollt ich mir mein Handy Sony P800 mit Hilfe des Bluetooth eine GPRS Verbindung einrichten, was scheiterte.
    Hab da zwar die Parameter von meinem Mobilfunkbetreiber in Österreich (ONE) aber weiß nicht ganz was ich damit anfangen soll.
    Die wären:
    Rufnummer: *99*1*1*3#
    AT-Befehl: at+cgdcont=3,"IP","web.one.at" (den weiß ich zb. überhaupt nicht wo der eingeben werden muß)
    Benutzername: web
    Kennwort: web
    Erster DNS: 194.024.128.100
    Zweiter DNS: 194.024.128.102
    Ortsvorwahl und Wahlparameter verwenden: deaktiviert

    Das sind aber die Einstellungen für das Windows XP. Funktioniert das überhaupt mit dem Mac.

    Wenn ihr mir hier weiterhelfen könntet wäre ich euch sehr dankbar. Besonders
    die 2 Frage wäre wichtig für mich.
     
  2. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Also mit dem Handy kann ich Dir nicht helfen, aber Programme installieren geht so:

    1. Archiv (.gz, .sit, .sitx, .zip etc.) per Doppelklick entpacken
    2. Das (meist) darinliegende .dmg Image mounten (weißes Laufwerkssymbol auf dem Schreibtisch)
    3. Das darin liegende Programm (Symbol) einfach in den Programme Ordner (Finder Seitenleiste) ziehen.

    Fertig!!

    Deinstallieren:
    Einfach das Programmsymbol in den Papierkorb ziehen.

    Gruß
    Artaxx
     
  3. TobiM

    TobiM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.05.2004
    Hi, zum P800 kann ich Dir leider nix sagen.

    Zu Deiner ersten Frage:
    Die Symbole die Du siehst bedeuten, dass das Images sind. Das sind sozusagen CDs. Du hast die Software also noch nicht installiert, auch wenn sie funktioniert, wenn Du die Symbole zB von Skype nach dem Mounten doppelt klickst.
    Um in OSX etwas zu installieren muss man es meistens nur in den Ordner "Programme" kopieren. Fertig ;-)
    Dann musst Du auch die Images nicht jedes mal neu mounten.
     
  4. pd666

    pd666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2004
    Hi. Ich kann nur zu 1. was sagen:

    Wie's aussieht hast du dir wohl ein .dmg runtergeladen. Wenn man das doppelklickt, wird es gemountet. Dann solltest du aber da Programmsymbol in den Ordner "Programme" ziehen. Somit ist das Programm dauerhaft installiert und du kannst das .dmg wieder unmounten. Das Programm startest du dann natürlich aus dem "Programme"-Ordner.

    EDIT: LOL. 3 Doofe ein Gedanke ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2005
  5. raschel

    raschel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    51
    Registriert seit:
    04.04.2004
    Hallo Traxxmaster,

    zu 1:

    Ziehe das Symbol aus der .dmg-Datei, die wie ein Laufwerk aussieht, in das Programme-Verzeichnis. Dann ist die Software installiert und Du kannst das das .dmg-Laufwerk auswerfen. Wenn Du es nicht aufbewahren willst als "Backup", weg damit in den Papierkorb.

    zu 2:

    Da kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.
    Aber DNS-Einträge und Rufnummern etc. sollten eigentlich betriebssystemunabhängig sein.

    Gruß,

    Raschelsaschi

    edit:
    wieder mal zu lahm, aber wie Du sehen kannst, wird hier schnell und gern geholfen ...
    edit2:
    4 Doofe, ein Gedanke ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2005
  6. RC-FFM

    RC-FFM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2004
    Um Dein Handy als Bluetoothmodem zu konfigurieren musst Du in den Systemeinstellungen in Netzwerk gehen. Dort dann das Bluetoothmodul anklicken und in der Konfiguration das Bluetooth-Modem auswählen. Hier kannst Du dann die Einstellungen die Du von Deinem Provider erhalten hast eintragen bzw. das richtige auswählen.
     
  7. Traxxmaster

    Traxxmaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    11.03.2005
    WOW Danke!!!!!! Das ging aber schnell!!!!!

    Bei den Bluetooth Einstellungen weiß ich zb. nicht wo ich den AT Befehl eingebe bzw. den 2 DNS. Ich bekomme einfach keine Verbindung mit meinem Netzbebetreiber...
     
  8. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    zu Deinem Handy:
    Ich habe zwar nur Erfahrung mit T68 und T610 - aber beim P800 sollte das ähnlich funktionieren.

    Diesen Kram hier
    solltest Du im Handy selbst einstellen.
    Unter Verbindungen müsstest Du "Konten" konfigurieren können. Leg halt ein neues Konto für GPRS an und trage diese Sachen dort ein (bei den von mir genannten Handys gibt es dafür passende Felder) - oder guck mal, ob es dort nicht schon ein GPRS-Konto für Web/Internet gibt (NICHT WAP!!!)

    Den AT-Befehl brauchst Du dann gar nicht. Er entält nur die Adresse des Servers (also web.one.at) und muss in dem Konto auf dem Handy eingetragen werden.

    Nun hat jedes Konto eine ID (CSID) - die müsstest Du dort ebenfalls sehen können.
    Nehmen wir nun an, dieses Konto hat die ID=3, dann bräuchtest Du am Mac nur noch eine Telefonnr. eintragen die ungefähr so aussieht:
    *99*3#

    Die 99 sagt: GPRS
    die 3 sagt: nimm das Konto 3

    Beim T610 muss ich *98*3# wählen
    Vielleicht musst Du *99*1*1*3# benutzen so wie es Dir gesagt wurde - in jedem Fall sollte es so ohne AT-Kommandos gehen, weil Du alles im Handy eingetragen hast.

    Vorteil: Du kannst auch mal NUR mit dem Handy online gehen um Mails zu holen z.B.

    Evtl. findest Du hier noch ein paar Infos zu GPRS mobil und "one":
    http://www.pocket.at
     
  9. Traxxmaster

    Traxxmaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    11.03.2005
    Danke! Jetzt habe ich die Einstellungen direkt am Handy gemacht und habe auch eine GPRS Verbindung zusammengebracht!!! :)
     
  10. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    Siehste :D
    Das hat echt vorteile... kannst jetzt auch mal eben mit einem PocketPC koppeln (hat doch Bluetooth das Handy? Oder IR?) und dann auch einfach online gehen ohne AT-Gebastel... oder mal schnell einen anderen Rechner koppeln... oder eben mit dem Handy selbst...

    Da die Konfig eh für jedes Gerät und Provider wieder etwas anders ist macht das irgendwie keinen Sinn sowas in den Rechner einzutragen (finde ich)... Das ist Handy-Spezifisch und gehört ins Handy

    Have fun!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Einsteigerfragen Powerbook Forum Datum
Powerbook gebraucht gekauft und ein paar Einsteigerfragen Mac Einsteiger und Umsteiger 31.01.2011
Einsteigerfragen... Mac Einsteiger und Umsteiger 02.04.2009
Einsteigerfragen: Brennen von DVDs aus DVB-Streams (Festplatten-Sat-Receiver) Mac Einsteiger und Umsteiger 23.05.2007
Einsteigerfragen! Mac Einsteiger und Umsteiger 13.12.2006
2 Einsteigerfragen zum Powerbook Mac Einsteiger und Umsteiger 07.02.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche