Einige Fragen zu Mail + Safari

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Chronus, 10.12.2004.

  1. Chronus

    Chronus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    19.10.2004
    Hallo zusammen!
    Ich habe ein paar kleine Fragen zu Mail + Safari unter OSX 10.3.6:

    1. Wie kann ich verhindern, daß mir Mail Dateianhänge in den Mailtext reinquetscht?? Ich hätte die gerne seperat angehängt zwecks besserer Übersichtlichkeit

    2. Wie verhindere ich das meine angehängten Dateien komprimiert werden (MIME). Hintergrund: ein Kunde benutzt ALO 9.0 auf Windows XP und kommt nicht mit meinen gemailten Dateien klar, wenn er die auf seine Platte downloaden will (er ist da aber auch der Einzige). Seine Maileinstellungen (Spam-Filter etc.) habe ich schon gecheckt.

    3. Hat das was mit "Dateien windows-kompatibel senden" zun tun??

    4. Wie kann ich in Safari einen Link in einem neuen Fenster öffnen. Länger gedrückt halten hilft bei mir nix...
    Geht nämlich nur, wenns bei der HP-Programmierung vorgesehen ist...

    Vielen Dank schonmal...
     
  2. Sam Lowry

    Sam Lowry MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2004
    Das hängt auch mit dem Empfängerprogramm zusammen: In Win-Outlook sind Anhänge, die Mail direkt anzeigt, oft separat dargestellt. Das mit dem Text ist nur lösbar, wenn Du Deine Bilder etc. hinter den Text einfügst, am besten mit zwei, drei Zeilenvorschüben Abstand.

    Darauf weiß ich leider keine Antwort.

    Die Option solltest Du auf jeden Fall anwählen.

    Ctrl-Klick bzw. Rechtsklick -> »Link in neuem Fenster öffnen«. Aus dem Kontextmenü kann man Links auch in einem neuen Tab öffnen. Das ist von den HTML-Attributen (z. B. »target="_blank"«) unabhängig.
     
  3. Chronus

    Chronus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    19.10.2004
    Ctrl-Klick klappt wunderbar! Super. Danke!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen