Einige Finder-Fragen

Diskutiere mit über: Einige Finder-Fragen im Mac OS X Forum

  1. Lane

    Lane Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Hallo,
    ich benutze jetzt zwar OS X schon eine ganze Weile, es gibt aber ein paar Dinge, die ich einfach nicht auf die Reihe bekomme. Vielleicht kann mir ja der eine oder andere von euch mal einen Tipp geben:

    1. Wie kann ich einfach die Gesamtgröße mehrere Dateien rausfinden?
    2. Wie kann ich mehrere Dateien mit einer bestimmten Dateiendung innerhalb eines Verzeichnisses finden/markieren. D.h. ohne Unterverzeichnisse.
    3. In Zusammenhang mit 2., wie kann ich jetzt einzelne Dateien der Markierung deselektieren?
    4. Wenn ich eine CD/DVD geöffnet habe, wie kann ich dort einen Dateinamen kopieren?

    Meine ursprüngliche Liste war um einiges länger, aber ein paar Sachen haben sich mit der Zeit von selbst erledigt. Alles in allem muss ich sagen, das einzige, was mir nach dem Umstieg auf den Mac wirklich fehlt ist mein geliebter Total Commander :) Leider kommen die unter OS X verfügbaren Alternativen nicht mal annähernd an den TC heran.

    Danke im voraus,
    Lane
     
  2. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    26.03.2004
    Hallo.

    zu 1. Wenn du mehrere Objekte markierst, dann nicht apfel-i sondern apfel-alt-i drücken. Dann wird alles summiert angezeigt.

    zu 2. Was meinst du genau? Also entweder sortierst du nach "ART" und markierst dann mit klick auf die erste und shift-klick auf die letzte, oder du suchst die Dateien mit jeweiligen apfel-klick auf die einzelnen dateien zusammen.

    zu 3. mit apfel-klick auf die jeweilige Datei

    zu 4. das verstehe ich nicht so ganz... was meinst du mit "Dateinamen kopieren"? eine Datei vom Datenträger runterziehen? Einfach per Drag n Drop oder markieren, kopieren und wo anders einfügen (apfel-c und apfel-v)

    Gruß Marc
     
  3. Lane

    Lane Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Ok, nach Art sortieren geht natürlich. Trotzdem muss ich die Dateien dann per Hand auswählen. Wenn ich dagegen im Suchfeld rechts oben im Finder z.B. "avi" eingebe, werden mir alle avi Dateien des aktuellen Verzeichnisses markiert. Allerdings inklusive Unterverzeichnisse.

    Das funktioniert, wenn man die Dateien ganz normal im Finder markiert. Geht man über Suchen (siehe der vorherige Punkt), funktioniert es nicht mehr.

    Nein, ich meine wirklich nur den Dateinamen. Also das, was ich normalerweise erhalte, wenn ich im Finder auf eine Datei gehe und Enter drücke; was ja auf schreibgeschützten Medien nicht funktioniert.


    Lane
     
  4. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    26.03.2004
    Zu 2: Da fällt mir jetzt grad nichts besseres ein...

    Zu 3: Also wenn ich z.B. nach AVI suche, dann zeigt mir Spotlight alle AVIs an. Die kann ich dann mit Klick und Shift-Klick markieren und Apfel-ALT-I drücken. Schon hab ich die summierte Größe.

    Zu 4: Ach das meinst du. Einfach den Ordner markieren und Apfel-C drücken. Solange du nun Apfel-V in einem reinen Texprogramm machst oder gar einen neuen Ordner erstellst, dort ENTER drückst und dann Apfel-V, dann wird nicht der Ordner kopiert sondern die Bezeichnung.

    Auf diese Weise kannst du z.B. auch deine ganzen mp3 Order markieren und hinterher in Excel einfügen. Dort hast du dann eine schöne Liste (war jetzt nur mal so ein Anwendungsbeispiel). Bei verschiedenen Programmen, wo man Order einfügen kann (Mail z.B. geht das ganze nicht). Beim Texteditor geht das auch nur, wenn du reinen Text hast. Hast du RTF aktiviert, dann wird das Ordnersymbol eingefügt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2005
  5. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    26.03.2004
    Zu 3: Ach sorry, hab ich vertan. Du meintest ja, das Deselektieren. Stimmt, das geht nicht. Der blinkt nur mal kurz, das war es... komisch.
     
  6. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    26.03.2004
    LÖSUNG: Also es geht bei mir, wenn ich nicht über Quick-Spotlight (Apfel-Leer) sondern das normale (Apfel-Alt-Leer) suche. Dann kann ich einzeln deselektieren. Aber man kann die Auswahl nicht kopieren. Man muss sie dann wohl einfach per DnD woanders hinkopieren.
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Du kannst mit Apfel +f (wenn du im Finder bist)
    wesentlich genauer selektieren

    Im ovalen Such-Fenster klicke mal auf das kleine Dreieck links, dort kannst du einstellen wo du suchen möchtest.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche